Komischer Klumpen bei utrogest ES+5

Hallo

Da mein Fa am Montag meinen ES bestätigt hat und ich eine gks habe nehme ich seit zwei Abenden utrogest vaginal ein .
Eben hatte ich einen leicht bräunlichen schleimklumpen auf der Einlage , ist das von utrogest oder was kann das gewesen sein?

Lg

1

Hallo,

Ich kann dir natürlich nicht 100%ig sagen was das bei dir jetzt genau war aber ich habe auch die ersten 12ssw Utro Vaginal genommen und hatte diese " Klumpen" auch immer mal wieder. Durch die Vaginale Einnahmen kann es immermal wieder zu leichten Verletzungen kommen und der Blutstropfen der dann zusammen mit dem (entschuldige bitte) "Utrogest-Geschmiere" raus kommt macht wohl diese braunen Klümpchen. So ungefähr wurde es mir von meiner Frauenärztin damals erklärt. Ist gut möglich das es bei dir genauso was war (ist).
Alles liebe!

2

Hallo!

Wenn du das Utro vaginal nimmst, wird der Wirkstoff über die Schleimhaut aufgenommen. Der Rest der Tablette oder der Kapsel bleibt aber, sammelt sich und geht irgendwann in schmierigen Klumpen ab.

Hat dein FA den ES per US bestätigt? Hat er dich abgetastet? Es kann sein, dass das braunliche bei deinem Ausfluss von der Untersuchung kommt oder vom Einführen des Utro. Manchmal entstehen dabei kleine Verletzungen und das Blut geht mit dem restlichen Geschmiere ab.

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen