Nur 2% gute Spermien

Hallo Zusammen

Was soll ich sagen...Mir wurde soeben der Boten unter den Füssen weggerissen... Mein Mann musste am Mittwuch zum Spermiogramm und heute die Hammerdiagnose..nur

2 % der Spermien können mich befruchten. Der Rest ist nicht brauchbar.

klar lieber 2% als gar keine aber trotzdem..ich kan kaum mehr klar denken und sitze weindend vor dem PC und weis nicht mehr wie wo weiter...

Sorry Mädels..musste mich aushuelen..

ich drück eu...

1

Oje..... #liebdrueck Das ist ne Schocknachricht, könnt ihr etwas tun um es zu verbessern? Gibt's Möglichkeiten? Aber auch mit 2 Prozent kann es klappen, auch wenn du das jetzt nicht glauben magst #liebdrueck Gib nicht auf und haltet an eurem Wunsch fest...... #winke

2

War es das erste SG von deinem Mann?

So ein SG ist auch immer einem Momentaufnahme. Meiner hat bisher 4 SG machen lassen und jedes Ergebnis war anders. Von ganz mies bis nicht ganz so mies war alles dabei.
Und natürlich war es am Anfang ein Schock, denn man denkt ja Pille weg und los geht's.

Nachdem der Schock verdaut war, haben wir uns nach Alternativen umgeschaut.
Sprecht miteinander und informiert Euch was ,wie, wo möglich ist.

Das ist nicht das Ende.#liebdrueck

Ich wünsch Euch alles Gute!

#winke
Judith

3

Beruhig dich erst mal und sotier deine Gedanken.
Das SG ist ja ne Momentaufnahme. Ihr müsst sicherlich ein Kontroll-SG machen lassen. Hattet ihr schon ein Gespräch mit dem Arzt?

Fühl dich gedrückt #liebdrueck

4

Vielen Dank für die lieben Worte..mein Arzt fährt heute noch in den Urlaub und hat uns daher angerufen und diese Botschaft per Telefon übermittelt...was ich nun nicht wirklich sinnvoll finde..da ich nun völlig neben den Schuhen bin...

Ja mein Mann muss sich nun nochmals anmelden für ein SG...

Leider lässt mich das Gefühl nicht los das dies keine Momentanaufnahme ist...:-(

5

Find es etwas "daneben", so eine Diagnose per Telefon zu sagen.
Man ist ja im Moment so vor den Kopf gestoßen, dass man gar nichts fragen kann.
Du erhältst doch sicherlich einen Bericht über die Auswertung.

6

Hi,
ich kenne das Gefühl... 0% bewegliche Spermien, so das SG-Ergebnis vor 2 Wochen.
Das ist echt n Schock. Lasst es sacken, redet über eure Gefühle und plant die nächsten Schritte.

Ich habe für mich gemerkt, dass ich "froh" bin nicht weiter vergeblich jeden Monat zu hibbeln, sondern dass nun Klarheit herrscht. Auch wenn die KiWu-Zeit mit Sicherheit nun noch schwer wird, werdet ihr das gemeinsam schaffen!

Wir haben uns trotz des Schocks aufgerappelt, sind 1 Woche später zur Erstberatung in die KiWu-Praxis und gehen 2014 unsere 1. ICSI an.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen und wünsche euch ganz viel Kraft!

Top Diskussionen anzeigen