Ovu-Orakel = morgens stärker als nachmittag/abends

Hallöchen ihr lieben,

diese Hibbelei macht einen doch irre, oder? #rofl
man nimmt sich immer vor, sich nich irre zu machn, und man macht sich dann doch irre #rofl

so, zu meiner frage:
ich bin etwa ES+12 ich orakel seit vorgestern mit den Ovus von One Step (ich weiss, die solln kacke sein, aber ich hab im moment keine andern da *pfeiff* )
meine ovus sind morgens stärker (nicht richtig fett pos.) und nachmittags und abends sieht man so gut wie nix.
ich weiss, das es auf ne ss hinweisen KÖNNTE oder auch auf die Mens hinweisen KÖNNTE, aber sind die dann immer nur morgens so schön sichtbar?

lg an alle und viel #klee allen hibbelinchen

1

Wieso machst du denn noch nachmittags und abends einen #kratz? Ich mach nur morgens einen. Nehme auch die One Step (die von Aide). Zeigen bei mir aber super an (VK).

2

wenn ich dir DAS beantworten könnte #rofl

http://s1.directupload.net/images/130923/k2re9252.jpg

für ES+12 is der zu schwach, richtig? :-( wenn ich mir da deine angugg, kann ich eigendlich nur noch auf die mens warten und dann in den nächsten üz starten :-(

3

Zum orakeln nimmt man immer den Morgenurin.:-D

4

ja das weiss ich ja eigendlich, dat is eben, wenn man sich ZU verrückt macht #klatsch#hicks

aber ich denk, mein "orakel" is zu schwach :-( link oben drüber im andern kommentar

5

Lass das mit dem schei...orakeln lieber sein. Das macht einen nur wahnsinnig und die Ovus können schwanger und auch nicht schwanger heißen. Es gab Mädels bei denen war das Orakel blütenweiß und die waren schwanger und umgekehrt genauso.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen