Mein Zyklus kommt nicht in Schwung! Bitte um Hilfe

Hallo an Alle!
Ich bin schon eine Weile still dabei, jetzt würde ich mich auch bei meiner Situation über rege Beteiligung freuen!!! :-)
Ich habe bis mitte Mai mit der Dreimonatsspritze verhütet. Danach 21/2 Monate mit der Pille. Diese musste ich wegen starker Brustschmerzen vorzeitig absetzen. Hatte aber in der Zeit einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen. Nach der Abbruchblutung am 31.7. die zwei Tage anhielt, ist gar nichts mehr!!!!;-(
Was kann ich tun, dass mein Zyklus wieder aufwacht??? Ich weiß dass das mit der Spritze nicht die beste Wahl war aber ich wurde nicht über die Nebenwirkungen aufgeklärt!!! Hab jetzt Angst, dass ich keine Kinder mehr bekommen kann!!!
Bitte helft mir....

1

Hi,

also dass du keine Kinder mehr bekommen kannst ist quatsch. Habe schon öfter mitbekommen, dass es nach der DMS länger dauert eh sich die Hormone und somit dein Zyklus normalisiert. Sprich am besten mit deinem FA darüber was zu tun ist. Du könntest es mit Mönchspfeffer versuchen. Aber auch das bitte mit dem FA abklären.

LG Julia

2

Vielen Dank! Ja hab sowieso in drei Wochen einen Termin!!! Mal sehen was er sagt, ist nur so komisch, da ich vor der Spritze immer so Sau regelmäßige Zyklen hatte, da könnte ich die Uhr nach stellen!!!

3

Das wird bestimmt auch wieder so wenn erstmal der Anstoß wieder gegeben ist. Es waren wohl zu viele künstl. Hormone in der letzten Zeit. Wir sind ja alle keine Roboter und dein Körper muss sich jetzt erstmal regenerieren. Vielleicht würde dir eine Entgiftung ja helfen.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen