springen zu kleine eier?

Hallo Ihr, ich nehme seit Anfang des Monats Medikamente gegen zu viele männliche Hormone, weil die anscheinend die Eireifung gestört haben. Ich hatte aber laut urbia Zyklusblatt - also sprich laut Tempimethode - immer einen Eisprung und einen regelmäßigen Zyklus. Diesmal merke ich meinen Eisprung seeehr deutlich. Kann es denn sein, dass vorher Eier gesprungen sind, die aber ohnehin zu mickrig gewesen wären, um befruchtet zu werden? und dass sie jetzt schööner und grööößer werden? :)

Danke und sorry, falls die Frage dumm ist.

j.

1

hi

also die spingen ehr ab einer bestimmten größe erst.

zu kleine eher nicht.

lg

2

hm, aber warum sagt dann das Labor, dass sie auf Grund meiner Blutwerte davon ausgehen, dass die Reifung gestört ist und ich habe aber jeden Monat Balken bekommen? :(

Hatte gehofft, dass jetzt das Problem erkannt und in Arbeit ist.

3

es kan ja ein schlechter folikel springen, muss ja nicht an der große liegen

4

Darf ich fragen welche Medis du nimmst?

Habe auch das gleiche Problem. Es wurde eine Eizellreifungsstörung festgestellt anhand vin Blutwerten. Lt. Tempi hatte ich zwar es aber.....vlg

Top Diskussionen anzeigen