Ab wann frühestens HCG im Blut nachweisbar? ES+?

Guten Abend zusammen, ich schon wieder,

ab wann via Bluttest FRÜHESTENS eine SS nachweisbar? Bitte in ES + angeben, denn im Netz finde ich widersprüchliche Angaben, wahrscheinlich weil einmal vom ES Zeitpkt ausgegangen wird, dann wieder von der Befruchtug, dann von der Einnistung...

Wann findet denn die Befruchtung statt (Zeitfenster?), die Einnistung findet wann statt?

Danke für Eure Mühe!

LG,
Yvi!

1

Hallo,

ich finde die Tabelle ganz informativ:

http://up.picr.de/10649507hw.jpg

Ich hoffe der Link funktioniert!

LG bibbet

2

Befruchtung bis maximal ES+1, da die Eizelle maximal 24 Stunden befruchtbar ist.

An ES+6 ist die Zellmasse in der Eihülle so groß, dass diese die Eihülle verlässt und es sich gemütlich macht in der GMSH. Dieser Vorgang ist aber nicht "zack fertig" sondern dauert auch einige Tage. Die Einnistung kann auch noch bei Es+8 beginnen, evtl. auch noch bei ES+10 (aber späte Einnistung = höheres Risiko für Fehlgeburt).

Heißt HCG frühestens an ES+8 nachweisbar.

Der Krümel bildet das HCG und gibt es ab Einnistung an den Körper der Mama ab.

3

Hallo!

Vielen lieben Dank für deine Antwort(en).

Also durchaus möglich, bei ES+7 0 HCG zu haben und dann bei z.B. ES+9 plötzlich 3?

Schönes WE!

LG,
Yvi!

4

Nochmal zur Ergänzung der Frage:
In einer Tabelle steht, an ES+8 ist der Wert > 1,40.

Unten in den Erläuterungen steht dann: Ist man nicht schwanger, liegt der Wert bei 0-1!
Zählt dann aber erst ab ca. ES+8 oder schon vorher?

LG,
Yvi!

5

Hallo,

ein erhöhter HCG-Wert kann frühestens 9 Tage nach der Befruchtung in deinem Blut nachgewiesen werden. http://www.mamawissen.de/hcg-wert/ Ich drücke dir die Daumen.

#pro#klee#herzlich

6

Hallo,

danke für deine Antwort!

Wie kommst du denn auf 9 Tage mit dieser Tabelle?

Da ist doch von 3. und 4. Woche die Rede, 3. Woche beginnt eine Woche nach ES oder?

LG,
Yvi!

7

Hallo yvka1,

das habe ich im Text gelesen...
#winke

Top Diskussionen anzeigen