merkwürdige entdeckung beim ovu-test...sorry ich schon wieder

hallo nochmal,

mir ist des öfteren beim ovu-testen aufgefallen dass in meinem urin was rumschwirrt.
es sind kleine weissliche teilchen... hat jemand ne ahnung was das ist..

ich puller immer in ein glas (ich finde das testen dann einfacher) und hab jetzt schon 2-3x so kleine weisse, viell. auch watteähnliche sachen schwimmen sehen... gehört das so?

ich danke euch nochmals von herze...
pudeline

nein, das sollte nicht sein, klingt wie Eiweiß oder so im Urin und kann z.B. bei einer Entzündung auftreten. Gehts dir denn sonst gut?

Liebe Grüße #winke

ja alles bestens, entzündung könnte sein.. hab seit längerem mal wieder knieschmerzen... sind jetzt aber wieder am weggehen

Huhu,
Öhm,hhhmmmm.... Das hab ich auch,hatte mir nur nie weiter Gedanken drüber gemacht.
Aber mir gehts gut,dir auch?

na erst dachte ich viell. sind es irgendwelche schleim o.ä. absonderungen aber da es heute wieder war (viel weniger wie das letzte mal) dacht ich... na wo ich doch jetzt hier angemeldet bin.... frag ich mal...

mir kams dann schon komisch vor...

Ich werde es jetzt dann auch mal im Auge behalten.
Alles Gute und viel Glück
GlG

ich auch -aber gaaaanz sicher... wenn ich das noch öfter sehe wackel ich mit dem glas mal zum doc...
glg

Ich hab das sehr oft, war auch während der Schwangerschaft so beim FA. Manchmal trinke ich zu wenig #gruebel, aber ich denke, das kann auch mal etwas Zervixschleim sein. Ich denke nicht, dass es tragisch ist.

super vielen dank- ich hatte auch vermutet dass es sowas ist..
aber man weiss ja nie - lieber mal zuviel gefragt.

#herzlichen dank

Bei jedem Toilettengang geht auch immer etwas Scheidensekret ( Zervix) mit ab. Das geschiet durch das locker lassen, bzw drücken. Habe ich auch ab und zu. vor allem um den ES.

wenn Du also keine schmerzen hast und auch sonst nichts auffälig ist, würde ich sagen, daß es das ist.

auch dir vielen lieben dank für die antwort
bin jetzt schon beruhigt..

lg pudeline

mach dir nicht so viele sorgen.
lass den urin am montag mach checken.

ich habe immer eiweiss im urin, das liegt aber daran dass ich 2 doppelnieren habe
und bei mir ist das in ordnung

solange du keine schmerzen hast, brauchts du nicht beunruhigt sein

kläre es ab

lg nicole

keine schmerzen!

vielen dank für die antwort..

lg
pudeline

Hallo, Eiweiß ist das. Oder nimmst du Utrogest? Weil davon kann es auch kommen. ich hatte das auch mal als ich utro nahm. Aber ansonsten würde ich urin beim HA mal abgeben um eventuelle Entzündungen auszuschließen. ( Nieren )

lg Sylvia

hallo ,

nee ich nehme kein utrogest...
ich hatte zwar noch nie was an den nieren - auch keine nierenbeckenentzündung aber gut...

danke u. grüsse
andrea

hallo,

nun ja - es ist nicht immer - es sind auch nicht viel teilchen viell. so 2-3 kleine nicht mal wie ein stecknadelkopf...

gut zervixschleim unwahrscheinlich - seh ich ein....#kratz

vielen dank u. grüsse
pudeline

Vermutlich trinkst du zu wenig und das ist epithrlgewebr.. Also Zellen. Kommt Vorfällen im morgrnurin häufig vor.. ( bin Arzthelferin beim Urologen)

Lg

hallo,

also ich trinke den tag über ca 2liter früchte/kräutertees und abends dann nicht mehr sooo viel viell noch 1-2 gläser wasser ist das zu wenig?#glas

lg
pu....

also mein FA hat mir mal erklärt, das im urin IMMER hautschüppchen rumdümpeln und ich habe es auch schon öfters bei mir gesehen. finde das ganz normal?

Top Diskussionen anzeigen