das nervöse Gefühl und weitere Anzeichen :-))) ICH BIN SCHWANGER!!!!!! :)

Liebe MItstreiterinnen, vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, ich habe vor etwas über 1 Woche von nervösen Gefühlen und weiblicher Intuition berichtet. Das Gefühl hat sich nun bestätigt. ICH BIN SCHWANGER! im 2. ÜZ hat es schon geklappt. Ich hatte den Nuvaring vorher genommen. also ich bin jetzt ein paar Tage drüber, ca. 3-5 und habe gestern Abend einen 10er Test gemacht, nach 1 Minute kam sofort eine schwache rosa LInie :) und gerade noch einen und wieder eine 2. Linie. Ich kann vor Aufregung nicht mehr schlafen, nebenbei bemerkt, es ist halb 3 Uhr nachts. zum Glück habe ich morgen frei...
also hier sind meine Anzeichen für die, die es interessiert:
ca. 1 Woche vor NMT: herzrasen, rote wangen, müdigkeit, erschöpftheit, heißhunger, (leichte übelkeit), aufgekratzt, verpeiltheit, sehr emotional, dazu ein unglaublich dankbares glückseliges Gefühl im Innern, aber auch dieses nervöse Gefühl, erst im Halsbereich, dann wanderte es in den Unterleib.
gestern Abend hatte ich ein leichtes Ziehen, sonst NIX. mir ist weder übel noch tun meine Brüste weh noch sonst was. ich bin einfach dankbar und sooo aufgeregt. soll ich jetzt morgen also heute direkt einen Termin beim FA machen? und morgen hin oder nächste Woche? ich meine... die Linien auf dem 10er sind ja auch nicht sooo fett rosa, d.h. die beim FA sind was blasser, da die glaub ich 25er benutzen? was meint ihr??? ich ruf einfach mal an und frag nach ....
ich wünsche euch alles dass es auch bei euch schnell klappt!!!

Glück Glück Glück

1

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club #liebdrueck

Ich hab auch erstmal gestern nachgefragt wann ich das erste mal vorbei kommen soll und die Sprechstundenhilfe meinte eigentlich sofort und hab dann mit ihr nen Termin in zwei Wochen gemacht-was sollte sie denn sonst sehen dacht ich mir,und da ich keine Beschwerden habe war es in Ordnung.Hätte Mitte Juli nen Termin zur Vorsorge gehabt aber da wär ich dann schon in der 9.Woche und dass fand ich ein wenig spät....
Man ist ja auch voll verunsichert-überall liest man was anderes.
Wobei ich auch glaub dass Arzt nicht gleich Arzt ist,bin mal gespannt wann du kommen sollst...

LG

3

so, also ich habe jetzt für nächsten Montag einen Termin. :-)
habe jetzt wieder so ein Ziehen links und rechts. deute es als positives Zeichen.
und dann am Montag bei dem Termin kann man wenn überhaupt einen mini kleinen Punkt sehen auf dem US. und doofe Frage: wann bekommt man dann den Mutterpass? dann etwa schon??? hoffentlich geht alles gut. wird schon! nehem auch schon seit 2 Monaten GynVital.
du in 2 Wochen wirst sicher dann schon was mehr sehen - den Herzschlag!?!

ja genau man darf sich nicht verunsichern lassen von den unterschiedlichen Meinungen... gehen oft auseinander...

eine Frage: wann sagt ihr es Famile / Freunden / auf der Arbeit?

2

Na das freut mich ja jetzt doch etwas zu lesen... :-) Ich erinner mich an dein Posting, und dachte nur ACH JEEE ist die verrückt...#liebdrueck Also lieb gemeint verrückt natürlich. Hoffe du verstehst mich.

nun habe ich ja selber so ein Ahnungsposting verpasst und hoffe das ich vielleicht doch recht habe??? Einige Sachen treffen auf mich auch zu... Rote wangen, schnell erschöpft, sehr emotional, kribbeln im Bauch. ABER auch ziehen im Unterleib wie zur Mens.

Das einzige was diesmal bisher fehlt ist das spannen der brüste und die SB...

Drück mir mal die Daumen, NMT müsste Freitag sein!! LG Alex

4

ja ja, ich weiß man denkt oft "die ist doch verrückt und steigert sich rein" aber meine Ahnung war wirklich richtig. ich habe es geahnt... wow. das zeigt einem mal wieder, dass man immer auf sein Gefühl hören sollte... ok, man kann sich auch viel einbilden, Symtome.

also eine SB hatte ich auch nicht. muss ja auch nicht sein. und meine Brüste sind auch wie immer bis jetzt.
ich drücke dir die Daumen!!! berichte!
Alles Liebe,
die "Verrückte" ;-))))))) scherz. ich habe schon verstanden ;-)

5

na jut dann hoffe ich mal. Ich habe immer so ein kribbeln in den Fingern udn würde gerne schon testen... *G* ABER ich habe mir geschworen es als gutes Ohmen diesmal zu lassen.

Ja ich habe normal IMMER vor der Mens schon SB mindestens so 5-7 Tage vorher... DIESMAL NICHTS *G*

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen