Imfpung, Eisprung

Wie du an den fehlenden Antworten siehst, sind hier anscheinend alle überfragt... Wenn du geduldig bist: einfach abwarten. Wenn du's genau wissen willst: zum Frauenarzt. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen... #kratz

LG Julia

Gut, das werde ich dann wohl tun. Danke für deine freundliche Antwort.

Huhu,
ich habe mich auch vor 1 1/2 Wochen gegen Tetanus/Pertussis und Keuchhusten impfen lassen und meine Ärztin sagte auch, da diese keine Lebendimpfstoffe brauchen wir keine Pause einzulegen.
Ob das den ES verschiebt kann ich dir leider nicht sagen.

LG .butterfly.

Top Diskussionen anzeigen