Zyste und Hormonkontrolle

Huhu,

ich war nun gerade beim Frauenarzt aufgrund meines schwankenden Zyklus.
Hatte meine Tage das letzte Mal am 18.4.
Nun stellte meine FA an meinem rechten Eierstock eine ca 3,3cm große Zyste fest.
Ich soll nun erstmal abwarten..
Wer hat ähnliche Erfahrungen?!
Ist das ein Unfruchtbarkeitsanzeichen?

Ich soll nun auch meine nächste Regelblutung abwarten und eine Hormonkontrolle per Blutuntersuchung machen.
Muss dazu am 8/9 oder 10. ZT Blutabnehmen lassen und nochmal am 20/21 oder 22 Tag.
Dann nach Eintreten der Blutung wieder am 20/21 oder 22.
Was genau soll dadurch festgestellt werden?!
Sorge mich ein bisschen und vielleicht hat ja jemand ähnliches Erlebt!
Liebe Grüße

Danke dir für deine Antwort.
Ich habe meine Fa gewechselt und ich muss gestehen, dass mir die meisten Fragen echt erst im Nachhinein eingefallen sind.
Nach den Blutabnahmen habe ich auch noch ein Gespräch mit ihr ;)
Mir ist es halt wichtig mal so zu hören, was ihr so erlebt hat diesbezüglich.
Hoffe halt auch das sich sich von alleine "auslöst"

Mmh also einen Eisprung hat es ja bei mir gegeben :)

Aber ich kenne mich auch nicht richtig aus. Ich habe damals zusätzlich Ovus gemacht und mich hat jeden Monat ein Smiley angelacht. ;) Vll solltest du das auch probieren?

Ja ich versuchs ;) ;)

Danke für die lieben Worte ;)

Ich bin auch genau so, wenn ich mir quasi etwas in den Kopf gesetzt habe, dann soll es auch sofort da sein und klappen...bescheuert ;)

Ich habe nur echt Sorge wegen den ganzen Blutabnahmen...dachte sowas kommt erst nach längerer Zeit unerfülltem Kinderwunsch auf mich zu... ;(

Wie lange seit ihr denn schon am hibbeln?

Ich kann dich verstehen das du dir Sorgen machst, aber ich denke da wird alles supi sein.
Wirst schon sehen :)

Jaa habe einmal Zumba gemacht und es ist echt toll ;)
Macht spaß und ist auch echt gut anstrengend ;)

Verheitatet sind wir noch gar nicht ;) Aber er ist einfach schon immer mein Mann ;)
Sind seit 1 einhalb Jahren ein paar ;)

Das ist ganz ganz lieb ;) Danke für die aufmunternden Worte!!!!

Wieviele Kinder habt ihr denn?

Oh ja das kann ich mir vorstelllen, das es anstregend ist. Hihi, da weiß man das man was getan hat. Habe mir mal auf Youtube paar Videos angeschaut. ;)

Ach so hihi!

Ich bin seit 12 Jahren mit meinem zusammen und davon 7 verheiratet. ;)

Wir haben 2 Töchter. Unsere Große wird im September 7 und die Kleine wird im September 1 Jahr alt.

Das ist toll ;) ;)

Ich danke dir nochmal für die tolle Unterhaltung, hat echt gut getan!!!!

Euch als Familie wünsche ich nur das Beste ;)

Das kann ich nur zurück geben, ich fand die Unterhaltung auch toll. :)

Ich wünsche dir und deinem Mann alles gute und das es schnell klappt.

Top Diskussionen anzeigen