unsere Verhütungsmethode ist "rausziehen" :) Wer wurde denn trotzdem ss?

hi

das keine Verhütungsmethode

und frage passt besser in ungeplant schwanger

lg

Ganz einfach: "rausziehen" ist KEINE Verhütungsmethode. Ich frag' mich immer, wie viele 16jährige sowas lesen und dann denken, es wird schon klargehen. :-[

Also ich kann nur von mir berichten:

Wenn ich ABSOLUT KEIN Kind möchte, dann überlege ich mir eine andere Verhütungsmethode...

Wenn es egalist, ob noch ein weiteres Kind kommt, dann kann ich meinem Mann auch den Höhepunkt bis zum Schluss schenken, egal ob vor, während oder nach dem Eisprung!

Auf das es gut geht bei euch!

hallo,

wer sein glück heraus fordert muss mit allem rechnen :-)

natürlich ist das "herausziehen" keine sichere Verhütungsmethode, es weiss doch jedes kind das es den berühmten "lusttropfen" gibt, der den einen oder anderen schon überrascht hat.

lg

Sorry finde das ist das falsche Forum, die meisten wo hier sind wollen ein Kind und geben alles dafür, egal auf welchem Wege, aber das was du hier schreibst passt nicht.

Mit Verhütung hat das nichts zu tun.

Top Diskussionen anzeigen