Schwache Blutung 6 Tage vor NMT

hallo zusammen
ich habe seit gestern immer wieder rötliche Verfärbungen am WC-Papier, immer nur ganz wenig rot mit ein bisschen Schleim. Meinen NMT habe ich aber erst am 25.5. und meinen Eisprung hatte ich um den 11./12.5.
ich habe so Angst, dass das schon die Mens sein könnte, obwohl diese mit Krämpfen und grösserem Blutverlust über die Bühne geht. Ausserdem habe ich einen regelmässigen Zyklus von 28 Tagen(letzte Mens vom 27.4.-30.4.). Kann mir jemand Rat geben?
Liebe Grüsse

Hey, wir haben genau die selben werte ES, Mens, NMT alles passt .... hatte gestern auch eine leichte Blutung....hab das immer ca. ne Woche nach dem ES....#winke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/995890/713924

Echt? So cool. Hast Du auch immer etwas Blut auf dem WC-Papier? Habe aber keine Bauchschmerzen. Du? Denkst Du, dass das eine Einnistungsblutung sein könnte? Oder eher Vorbote der Mens?
Glg

Ja frisches Blut, aber nur gestern, heut is wieder weißer ZS....habe ansonsten keine Beschwerden. Hatte das bis jetzt fast immer, ob schwanger oder nich....denk das is so ne zwischenblutung. denk das is nich sooo schlimm....

könnte eine einnistungsblutung sein...

Top Diskussionen anzeigen