Termin beim Urologen! Ablauf und Kosten???

Huhu#winke

Muss noch einmal schreiben beim ersten mal ist der Text verschwunden :-[

Habe für den 6.6 einen Termin für meinen Partner beim Urologen gemacht. Er geht da auch hin und will das machen aber jetzt fängt er an zu Nerven wie das denn abläuft? Nur Gespräch oder direkt ne Probe? Untersucht er beim ersten Besuch auch gleich die Geschlechtsteile etc.

Da bei mir nicht alles in Ordnung ist will mein Frauenarzt erst ein SP haben bevor mit evt. Medis nachgeholfen wird.

Wir sind nicht verheiratet und üben fast ein Jahr. Wie sieht das mit den Kosten aus? (gesetzlich versichert)

LG und schon mal Danke

Ja so würde es ihm auch besser passen! Also besser noch mal anrufen das er an dem Tag auch die Probe dalassen will oder an dem Termin sagen? Und drei Tage ohne Sex sollten wir auch hinbekommen das müsste die #drache Zeit sein#rofl!

Ich würde nochmal anrufen und das mit der Arzthelferin besprechen.
Sollte auf jeden fall möglich sein.
Fragt noch mal nach was euer Arzt meint, wie lange Mann vorher enthaltsam sein sollte #verliebt

Geteiltes leid ist halbes Leid #schwitz

Hallo Shanty,

mein Mann hatte ein kurzes Gespräch, wurde untersucht und hat den Becher mit nach Hause bekommen.

Fünf Tage lang kein GV und dann musste die Probe binnen einer halben Stunde beim Arzt sein - warm verpackt ;)

Kosten trägt die KK nicht, wir mussten 48 Euro zahlen.

Liebe Grüße

Hallo Wenzi 83

Danke für die Info. Werde nochmal anrufen und dort nachfragen. Er würde die Probe am liebsten direkt da lassen #rofl und am besten nicht mehr wieder dort hin gehen.#augen

Top Diskussionen anzeigen