alle fragen ob schwanger ???

ich frage mich wie alle drauf kommen das ich schwanger bin... werde oft drauf angesprochen vorallem von meinen cousinen die schon kinder haben.... Heute war ich bei mein Hausarzt er meint auch eine schwangerschaft kann man nicht ausschließen wegen den anzeichen die ich ihn geschildert habe..... wie häufiger harndrang, wenn ich zur ruhe komme blubbern im bauch was ich vorher nie hatte.... ich habe zwar meine regel die letzten 2 monate gehabt aber nicht wie immer... und bei uns in der Fam. haben fast alle ihre regel in der schwangerschaft gehabt.... aber die letzten 2 monate hatte ich kein eisprung mehr das weiß ich ganz genau weil ich sonst immer sehr tolle schmerzen hatte beim eisprung. und ich bin andauert müde schlafe immer vorm TV ein. bin von jetzt auf gleich zickig das kenn ich auch nicht.... und meine brüste sind größer und die brustwarzenhöfe dunkler zwar jetzt auch nicht richtig dunkel aber vorher könnte man sie kaum sehen...

Jetzt bin ich leicht nervös ob die alle recht haben... und es endlich doch geklappt hat... habe leider erst am 6.6 frauenarzt termin weil alles voll ist
Bitte um Hilfe ob jemand es auch schon mal hatte..

und woran die sehen könnten das ich schwanger sein könnte frag ich mich ??
mfg

Saskia

1

Hast du mal nen Test gemacht?

2

Hast du denn mal nen sst gemacht?

3

Blöde frage warum machst du kein ss und wieso hat der Arzt kein Bluttest gemacht als du ihm die Event. Anzeichen geschildert hast ?

Drück dir ganz doll die Daumen.

Lg

4

ja habe ich einer postiv einer negativ deswegen weiß ich auch nicht weiter grrr und bis zum 6 geht die zeit so langsam hin

5

Also wenn ich dich jetzt richtig verstehe, gehst du davon aus, schon seit ca. 2 Monaten schwanger zu sein, ja?

Dann müsste ein Test doch so was von positiv sein, dass ich deine Unsicherheit jetzt gar nicht verstehe.
Alle deine beschriebenen Symptome KÖNNEN was mit einer Schwangerschaft zu tun haben, MÜSSEN sie aber nicht.
Und nur weil frau irgendwelche Symptome nicht kennt, noch nie hatte, diesmal alles anders ist... heißt das leider gar nichts.
Es ist unglaublich, wie sich so ein Kiwu auf die Psyche auswirkt, da beschert der Körper einem Monat für Monat neue Symptome und Veränderungen.

LG

6

hey,

also aufgrund der häufigeren Harndrangs würde ich auch leicht Diabetis vermuten, denn symptome für Diabetis sind : häufiger Harndrang, starker Durst auf Grund dieses Flüssigkeitsverlustes, Leistungsabfall, Schwächegefühl und Gewichtsverlust. (Quelle : http://diabetes-symptome.de/ ) Lasse dich sicheheitsheilbar untersuchen, man weiss ja nie...
gute besserung und alles gute,

lg

Top Diskussionen anzeigen