ES+7/8 und frühe ss Anzeichen? Wer noch?

Ich weiß, viel zu früh, aber bin sooo ungeduldig..!
Wer war ss und hatte auch ES+7/8 auch schon so "komische" Anzeichen...
Hab seit Tagen ziehen um Unterleib (wie mens, aber dafür ist's zu früh und für ES zu spät),
Außerdem muss ich oft auf Toilette...

Hat jmd um den Zeitpunkt evtl schon + testen können?

Würde soooo gerne testen...
Wer kann mich unterstützen? :-(

Ich hatte ab etwa ES+5 Ziehen im Rücken, was ich sonst nur vom NMT kannte.

Getestet habe ich trotzdem erst an NMT+2

Und warst schwanger?

Sonst hätte ich das ja nicht geschrieben.
Du hast ja nach Anzeichen gefragt.

Ja Frühabgang bei NMT+2 abends.

weiteren Kommentar laden

Ixch bin heute ES +8 und seit gestern totmüde. Kann aber auch von der kleinen Nebelkrähe kommen, die noch nicht wirklich gut durchschläft ;-)

Das Tod müde kenne ich von der letzten ss auch... #winke
Ok und hattest du schon mal so früh + testen können?

Ja, diese extreme Müdigkeit hatte ich in beiden Schwangerschaften auch, weiß aber nicht mehr ob so früh? Ich habe bei beiden NMT -4 leicht positiv getestet. Nicht so früh.

weitere 3 Kommentare laden

Mir geht's genauso bin aber erst es 5/6 hab brustschmerzen bauchziehn wie wenn die nen jede Sek kommt und Rückenziehen -.- aber naja kann man nur positiv hoffen !!!

Die mens meinte ich blödes Handy -.-

Danke dir für deine Antwort!
Alles gute für dich! Ich drück die Daumen!!
#winke

Ich will dich nicht entmutigen, aber theoretisch ist die Einnistung erst ab Es+6 bzw. Es+10. Das bedeutet, der Körper bildet vorher noch kein HCG was die Symtome auslöst. Die richtigen Anzeichen kommen erst viel später. In meinen beiden Schwangerschaften ging es mir bis zur 8 Woche blendend. Ich fühlte mich komplett unschwanger :-D

Also ich hatte bei meiner letzten SS 4 Tage vor nmt schon erbärmliche Brustschmerzen, vorher merkte ich aber noch nichts, bzw nahm nichts wahr.

Testen würde ich noch nicht, denn da kann noch soviel passieren, leider... evtl bist ss aber der test zeigt nichts an was wohl sehr wahrscheinlich ist, oder er zeigt was an, was ich aber fast nicht glaube, und das Kind geht dann doch noch mit der nächsten Regelblutung weg :(

Hallo,
also ich hab die letzten 3-4 Monate immer Unterleibsschmerzen und Brustschmerzen vor NMT, ist also kein Anzeichen für eine Schwangerschaft. Bin heute ES+10 und fühle mich wie immer vor der Mens... Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken!

Ich hatte auch früh Anzeichen und bei Kuscheln mit Papa +12 an Zt 28 noch vor nmt positiv getestet...Viel Glück!

Hallöchen.
Ich bin so ungefähr ES +9/10 und hatte bei ES+ 6 auch Unterleibsziehen und zwicken auf der linken Seite und übel war mir auch, Meine Temperatur ist zwar noch in Hochlage aber bei ES+6 einen totalen Absacker fast auf die Coverline. trotzdem bin ich mir sicher dass meine Mens bald kommt. Hatte zwar auch dieses mal ein gutes gefühl aber ich denke hat nicht geklappt. Habe schon einen 6jährigen Sohn und probieren wir es jetzt schon seit 3 Jahren zwischendrin 2 Fehlgurten.Aber trotzdem für dich alles gute und das es doch geklappt hat

Hallo!!!

Macht euch nicht verrückt das hört sich stark nach PMS an was ihr hier beschreibt!!!!
Der Körper kann schon gemein sein.Habe diese Anzeichen jeden Mon.zwischen ES+5-ES+10 und dann kommt die Mens!!!
Aber drotzdem drücke ich eich die Daumen!!!

Ja ich weiß hab das ca jetzt 3 Monate so mit Hitzewallungen und diverse Anzeichen.
Hatte das vorher noch nie, erst seit der curretage in Jänner, das nervt mich total weil man nie weiß woran man ist

Top Diskussionen anzeigen