Kinderwunsch und Midlifecrisis? silopo *heul*

Na super, jetzt stecken wir seit 9 Monaten im Kinderwunsch und heute lässt mein Freund endlich mal verlauten, dass er momentan irgenwie auf der Selle tritt - Job blöd, Wohnung blöd, ambivalente Gefühle mir gegenüber - ich dachte ich bin im falschen Film #heul #heul

Hab ihn gefragt, ob ich Vorkehrungen treffen soll - mir ne eigene Wohnung suchen, meine Selbständigkeit (noch in den Kinderschuhen) aufgeben soll und mir besser nen Job suche. Er meinte nein, aber ich hab solche Angst, dass da irgendwas übel schief läuft gerade,

bin schon den halben Tag neben der Spur #schmoll

Hey, ich #liebdrueck Dich. Dein Liebster ist ja gerade voll der Frustbeutel - immerhin war er endlich mal ehrlich (Du schreibst so, als hättest Du drauf gewartet, dass er mal Klartext redet). Vielleicht musste das mal raus. Am "blöden Job" und der "blöden Wohnung" kann er wohl selbst auch was ändern.....und manchmal schmeisst man seinen Partner einfach mit in den "alles blöd"-Topf, wenn der allgemeine Frust so gross ist.

Ausserdem - gib bloss nicht Deine frische Selbständigkeit auf, egal was passiert. Super, dass Du das in Angriff nimmst! Welche Branche?

Macht mal 'ne Flasche vom guten Roten auf heute abend. Wenn er nicht will, trink sie allein.

Ich mache auch mit *glöing #glas #glas

Oh Tatzel!

Das ist ganz lieb von dir #liebdrueck ! Ja, er ist schon seit einer Weile frustiert und ich bin dem ganzen vor einigen Jahren auch schon mal zum Opfer gefallen (zwei Monate war Schluss bis er festgestellt hat, dass ich nicht Teil des Problems war) daher jetzt meine Sorge!
Wir gucken zusätzlich zur Kinderplanung jetzt schon seit Monaten nach Häusern, um unsere Wohnsituation zu entstressen - noch war nix passendes dabei! Jetzt suchen wir auch nach größeren Mietwohnungen, falls sich die Haussache noch hinzieht. "Er" tritt momentan auch ein bisschen im Job auf der Stelle (ebenfalls selbständig), die Auftragslage ist gut, aber momentan holt ihn die Routine ein und er fängt an sich zu langweilen *hmpf* - jetzt muss er gucken wie er drauf reagiert!
Ich liebe meine Selbständigkeit (Hundetraining, Dogwalking, Haustierbetreuung) und würde sie äußerst ungerne aufgeben, aber noch verdiene ich nicht genug Geld damit, um davon leben zu können - naja, ist auch erst ein knappes Jahr alt mein "Geschäft"!
Das mit dem Roten ist mal wieder ne super Idee! Werde mir gleich mal ne Flasche holen, jetzt schnell noch die Spätnachmittagsonne mit meinem Hund auf dem Feld genießen und dann werde ich ein oder mehrere Gläschen schlürfen :-)
Prost du Liebe, auf unser Wohl *glöing* #glas

Na bitte, das klingt schon besser......mit dem Flauschohr raus in die Sonne klingt super! Vielleicht habt Ihr auch einfach zu viele Baustellen gleichzeitig laufen gerade. Wir sind auch immer genervt von unserer "Bruchbude" #augen, aber der Immo-Markt ist leergefegt, deshalb haben wir's gerade einfach aufgegeben - und trinken's uns schön #rofl

#klee

weiteren Kommentar laden

#liebdrueck Oh oh...das klingt nicht gut!
Aber ich sehe das ähnlich wir meine Vorschreiberin: Erstmal KEINE PANIK! Er scheint gerade an ganz genereller Unzufriedenheit zu leiden...bezieh das erstmal nicht auf dich.
Auch wenn er sagt, er ist sich seiner Gefühle nicht sicher!

Oft packt Männer einfach die Panik wenn es 'endgültig' wird.

Die Sache mit Job und Wohnung kenn ich. Mein Freund wurde letztes Jahr 40 und war plötzlich der Meinung er müsste toller, besser, erfolgreicher und was weiß ich was sein.#kratz
Die Wohnung war zu klein (völliger Blödsinn, wir wohnen mit 2Leuten auf fast 100qm) und der, damals neue, Job brachte nicht genug Geld und war auch irgendwie öde...(auch das Blödsinn, nach dem Vorstellungsgespräch war's noch der gutgezielte Traumjob)
#bla #bla #bla

Ich denke, Männer sind generell irgendwie 'erfolgsorientierter' und vergleichen sich sehr mit anderen Männer...vor allem wenn es um die 'Mein Haus, mein Auto, mein Boot-Nummer' geht!Gerne hört man ja auch 'wenn ich 40 bin muss ich das, das und das erreicht haben!' oder ähnliches.
und wenn sie da hinter den selbstgesteckten Zielen zurückbleiben ist eben erstmal alles doof...

Auf jeden Fall habt ihr Redebedarf und solltet euch in aller Ruhe zusammensetzen!

Lg
Nina

find ich ja total gut, wie ihr das alles seht!
allerdings muss ich auch mal feststellen, ich muss nen mann vom anderen stern haben. der will bloß genießen und leben und törnen und schönes tun. arbeiten und erfolgserlebnisse bedeuten ihm zwar auch was (ohne kann eh kein mensch leben), aber nur so lang er daneben noch genug zeit für die schönen dinge hat (wir sind auch beide selbständig). so ganz anders halt, als die karrieremänner waren, die ich bis dato kennengelernt hab. und immer wenn wir mal wieder irgendwo im grünen herumspazieren, am besten um die mittagszeit, denke ich mir, wir werden zwar nie reich werden, aber dafür leben wir und sind unglaublich privilegiert, zeit zu haben! darauf hebe ich heut einen!

alles liebe alexa

Danke für deine lieben Worte #liebdrueck! Ja, mein Freund wird dieses Jahr 39 - das passt ja vom Alter her ganz gut ;-)!
Selbständig hatte er sich gemacht, weil er seinen alten Job so nervig und routiniert fand, jetzt geht das wieder los! Aber es sind echt noch mehr Sachen die da gerade blöd laufen - seine Band steckt gerade in der Krise und sein Sportpartner (den er halt nun mal braucht) hat aufgehört - also alles doof gerade!
Ich würde ja gerne was tun, will aber auch nicht nerven - jetzt weiß ich auch gerade nicht weiter #schmoll
wir sollten tatsächlich mal quatschen - aber das war und ist für ihn echt schwierig, leider ist er nicht so der offene Typ und frisst viel in sich rein, bis es dann irgendwie explodiert!
Ich werde mal versuchen mir keine Sorgen zu machen (oder nicht so viel) aber da bin ich leider nicht gut drin!
Liebe Grüße #winke

weitere 3 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen