PET-CET trotz Kinderwunsch? Veränderte Chancen schwanger zu werden?

Hallo Zusammen,

Mein Partner und ich versuchen schon seit 10 Monaten schwanger zu werden. Da ich schon länger schlechte Blutwerte habe (erhöhter CRP Wert, sollte laut FA nicht die Chancen schwanger zu werden beeinflussen) soll jetzt ein PET-CET bei mir gemacht werden...weil man sich sonst keinen Rat mehr weiss, warum der CRP Wert erhöht ist.

Hat ein PET-CET irgendwelche Auswirklungen darauf Schwanger zu werden oder wenn man schwanger wird auf das Kind? Ich habe irgendwo gelesen, dass der Abbau der PET Strahlen zu langsam wäre und Folgeschäden nicht auszuschließen sind...

Ich würde am liebsten mit dem PET-CET warten bis ich ein Kind habe, auch wenn das noch 2 Jahre dauert.... Ich habe in einer Stunde einen Termin im Krankenhaus und vermute, dass man mir dann einen Termin aufdrängen will #zitter

ich freue mich über Rückmeldungen!

Dina

hi

sorry, was ist PET-CET

Sorry, also man bekommt eine radioaktiv markierten Substanz gespritzt und dann in eine Röhre wo man ca 1 Stunde drin liegen muss und das Gerät macht 3D Aufnahmen vom Körper. Das ist zumindest mein bisheriges Halbwissen...

warum denn so was, und nicht einfach euch beide normal untersuchen lassen?

Bei einem Pet-CT ist die Strahlung soweit ich weiß (bin aber leider kein Experte) ähnlich dem normalen CT also schon höher als bei einem normalen Röntgenbild, außerdem wird ein CT eigentlich immer mit Radioaktiven strahlen gemacht. Soweit ich weiß auch das genauere PET-CT. Anders wäre ein MRT da wird mit Magnetfeldern gearbeitet.

Also grundsätzlich nicht empfehlenswert wenn man schwanger ist oder werden möchte. Allerdings vielleicht einfach nötig um einen Herd für deinen erhöten CPR-Wert zu finden. Vielleicht hat das ja doch auch auswirkungen auf euren Kinderwunsch.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine dauernd endzündlicher Prozess im Körper sich nicht auch auf die Einnistung etc. auswirken kann. Schließlich sagt man das ja auch bei Paradontose oder sonstigen endzündlichen Erkrankungen im Körper.
Wäre also wahrscheinlich schon gut wenn man einen Fokus finden könnte.
Hoffe das hilft dir grüße Mima

Das wird nicht wegen dem Kinderwunsch gemacht, sondern weil meine Blutwerte seit Jahren schlecht sind...

Danke, also mir wurde von meinem FA gesagt, dass bei mir soweit alles OK ist. Hormone werden gerade nochmal nachgeschaut und der CRP hat keinen Einfluß auf eine Schwangerschaft, ganz ausschliessen kann man das natürlich nicht.

Danke. Ich würde aber vom Bauchgefühl das PET lieber verschieben... :(

ah ok.

jetzt verstanden.

geht es dir damit schlecht wegen denn werten?

Nein, mir geht es sehr gut. Auf Dauer kann ein erhöhter Wert aber negative Folgen für die Organe haben, daher will man - auch wenn es mir super geht - langsam herausfinden warum im Blut eine Entzündung angezeigt wird...

dann vielleich doch erst mal machen lassen

schaden kann es dann ja nciht

Also wenn ein PET gemacht werden soll,dann hat das wohl seinen Grund. Diese Untersuchung wird nicht einfach so verordnet. Diese Untersuchung wird zum Beispiel bei Krebspatienten gemacht um Metastasen zu erkennen.

Also vielleicht um es hier verständlich auszudrücken ;-) , wie der Clearblue Digital als Ferrari unter den Sst gewertet wird ist diese Untersuchung der Ferrari in der Diagnostik.

Selbst hatte ich auch schon ein PET .Müsste in einen Raum,dann kam ein Auto mit dem Radioaktiven Mittel. Habe es dann gespritzt bekommen .Danach durfte 30 Minuten keiner zu mir. Dann bin ich in den Raum mit dem Gerät. Alle 15 Minuten weiter rein,bis der ganze Körper durch war. Ich hatte nach einer OP unerklärliches Fieber mit ganz hohen Entzündungswerten.

Aber Fakt ist,wenn man auch nur annimmt Schwanger zu sein,darf diese Untersuchung auf gar keinen Fall gemacht werden.

LG

Top Diskussionen anzeigen