furchtbar trocken in 2.ZH, kennt jemand vionell?

Nach dem ES, besonders kurz bevor die Mens kommt, sind meine Scheidenschleimhäute so trocken, dass es juckt, brennt reißt und an Sex nicht zu denken ist.

Anfänglich dachte ich, ich hätte mir einen Pilz eingefangen, bis ich merkte, dass es mit dem Zyklus zusammen hängt und mit der Mens wieder verschwindet.

Nun habe ich mir eben "Vionell" ein Intim - Hydro-Gel geholt, kennt das jemand? Oder gibt es noch andere Tipps?

Danke#winke

Hey, probier mal Deumavan sieht aus wie Vaseline, riecht nicht und pflegt Super die haut. Lg

trinkst zu genug, so eineinhalb bis zwei liter pro tag? das nimmt einfluss.

angeblich hilft es auch regelmäßig grapefruitsaft zu trinken.

lg alexa

Hallo Dexi,

ich habe auch sehr trockene Schleimhaut... Leider.

Ich benutze auch Vionell und komme sehr gut damit klar! Ich habe auch schon andere ausprobiert, aber Vionell ist die erste, die mir komplett den Juckreiz nimmt.

LG
Sab

Danke für deine Antwort.
Wie oft trägst du das auf? Denn viel ist da ja nicht drin. Ich schätze, dreimal am Tag müsste man schon, oder?

Das mache ich nach Bedarf. Manchmal tagelang gar nicht. Sonst morgens - ich nehm die Creme ja nicht mit zur Arbeit. Achte drauf, dass ich beim abputzen nicht die Creme wegwische.
Nach Bedarf auch abends. Die Creme ist auch ganz angenehm beim herzeln....

Top Diskussionen anzeigen