Folsäure

Halle Mädels,

ich würde gerne mal von euch wissen, welches Folsäurepräparat ihr nehmt. Es gibt da ja erhebliche Preisunterschiede.

Ich habe bisher immer ein recht günstiges von Schaebens namens "Folsäure plus Vitamin B complex" genommen. 30 Tabletten kosten 2,99 Euro. Dann habe ich aber jetzt das Femibion 1 von Merck gesehen, wovon man 30 Tabletten für stolze 14,99 Euro kriegt. Ist ja schon ein riesiger Unterschied. Heißt hier billiger auch schlechter?

Wenn man die Nährstoffangaben vergleicht, fällt auch nicht so viel auf:

Schaebens:

1 Dragee enthält: Folsäure: 600 µg, entspr. 300% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Vitamin B1: 1,4 mg, entspr. 100% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Vitamin B2: 1,6 mg, entspr. 100% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Vitamin B6: 6,0 mg, entspr. 300% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Vitamin B12: 3,0 µg, entspr. 300% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Niacin (B3): 18,0 mg entspr. 100% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Jod: 100 µg, entspr. 67% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Eisen: 5,0 mg, entspr. 36% Prozent der empfohlenen Tagesdosis*

Merck:
Folate 800 ?g

• Folsäure 400 ?g

• L-Methylfolat 416 ?g

(entsprechend 400 ?g Folsäure)
-Pantothensäure 6 mg

- Niacin 15 mg
- Biotin 60 ?g
-Vitamin B1 1,2 mg
-Vitamin E 13 mg

-Vitamin B2 1,6 mg
-Vitamin C 110 mg

-Vitamin B6 1,9 mg
-Vitamin B12 3,5 ?g
-Jod 150 ?g

Liebe Grüße!

Huhu,
also ich nehme Femibion 1.
Kann dir aber nicht sagen, ob es irgendwelche Unterschiede gibt, da ich es selbst erst ganz kurz nehme.
Fand es einfach praktisch, da ich bei einer SS in Woche 12/13 bloss auf Femibion 2 wechseln muss.

Liebe Grüße

Ich nehme Folsäure 5mg von STADA 100 stück für 5 € und man braucht sie nur 3-4 in der woche nehmen, Bekommst in jeder Apo

huhu,

ich nehme jetzt im dritten monat und seit beginn der ss "folio forte 1". die soll man ab kinderwunsch bis zum ende der 12. ssw verwenden und die kosten für 4 monate um die 8 euro. da ist neben folsäure noch jod und vit b12 drin. reicht völlig aus. alles weitere nimmt man auch in der ss in ausreichender menge durch die nahrung auf.

aber sachen mit jod sind net für alle geeignet wenn schilddrüsenerkrankungen vorhanden sind.

deswegen gibts das gleiche präparat ja auch ohne jod, nur bei mir ist eben jod drin.

ah okay das wusst ich zb net xD

Top Diskussionen anzeigen