HILFE HILFE HILFE..!!!! Ich bin 3 Tage überfällig und SST Negativ :(

Hallo Ihr Lieben...

Ich bin neu hier und hätte eine DRINGENDE Frage...

Sollte am 27.03 meine MS bekommen und bei seitdem 3 Tage überfällig... Habe aber seidem ein Unterleib ziehen mal rechts mal links mal mittig als ob meine MS jede min kommt is aber bis jetzt noch nichts.... hab auch manchmal das Gefühl das es auch in den Rücken zieht kann aber nich definieren ob es auch wirklich soo is...

Hatte am Donnerstag auch mal schmerzen in der Brustwarzen gegend aber nur den einen Tag... :/ habe aber auch einen weisslichen Ausfluss...
Und mein Zyklus is eigentlích auch zuverlässig und regelmäßig...

Habe heute einen SST gemacht von Pregnafix der aber leider negativ ausfiel....
KAnn das sein das es auf den Test ankommt ob billig oder teuer ob er das richtige Ergebiss anzeigt...
Habe den Test auch nich am Morgen sondern heut gegen früh abend zwischen 16.30 - 17.00 Uhr gemacht... Is das soo wichtig weil es ja heißt Morgens is am besten.. Bin ja auch erst 3 Tage überfällig oder is das vielleicht auch noch zu früh ???
Bin wirklich völlig ratlos jetzt und auch sehr depriemiert über das negative Ergebniss...Habe soo auch keine weiteren Anzeichen für eine Ss außer das ich machmal ziemlich schnell gereizt bin....

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen und mir eure Erfahrungen erzählen... Bin schon echt gespannt ... :D

Danke im vorraus..

hhmm... wart noch ein paar tage und mach dann noch einen test wenn in der zwischenzeit die mens nicht kommt.
es kann schon mal sein, dass sich der eisprung ein bisschen verschiebt (und dadurch auch die mens).
das mit den anzeichen finde ich persönlich schwierig. erstens könnte auch alles pms sein (auch wenn mans sonst nie hatte) und wunschdenken spielt auch eine große rolle. war zumindest bei mir immer so, und habe jetzt schon 1 1/2 jahre "erfahrung" damit ;-)

und: wenn man nicht schwanger ist dann nützt auch der teuerste test nichts

wünsch dir viel glück dass du bald einen positiven test in der hand hältst! #klee

pms ????

jaaa ich werde auf jedenfall noch ein paar tage warten und entweder dann noch einen test machen oder den FA aufsuchen...

heute war mir auch ganz komisch und schwindelig ....

ja, viele "wehwehchen", die als ss-anzeichen gelten haben einige frauen als pms. ob übelkeit, schmerzende brüste, unterleibsziehen sowieso....
wünsch dir aber natürlich, dass es bei dir wirklich ss-anzeichen sind! ;-)

hatte soo noch nie brustscherzen und das ziehen auch nich außer kurz bevor ich meine MS bekomme ..

muss ja ma zugeben ich war schonma schwanger und hab schon einen kleinen sonnenschein.. das problem is nur ich kenn das alles von der ersten Ss nich da hab ich das garnich gemerkt is nur auszufall rausgekommen das ich schon in der 7ten woche schwanger bin... und deswegen bin ich jetzt ein wenig überfragt ob das denn alles auch mit einer Ss zusammen hängen kann und ich doch auch noch weiter hoffen kann.. :D

Hallo,

du sprichst mir aus der Seele.
Ich bin allerdings aber 1 Woche schon überfällig, auch Test fiel negativ aus.
Mir bleibt auch keine andere Wahl, als zu warten. Evtl. gehe ich am Dienstag zu meinem Arzt.

jaa das warten macht mich kirre...
obwohl ich jaa schon getestet habe und das ergebniss für mich sehr deprierend war :(...
Ich hoffe doch noch nen bisschen das das test ergebnis verfälscht war...

Hihi, ja ich wollte noch am Donnerstag den Gewissenheit haben,
tja habe ich leider nicht. Seit heute Nachmittag bin ich etwas lockerer und warte einfach ab.
Schwer ist es, ohne frage und mir geht es teils auch so wie dir.
Hast du einen regelmäßigen Zyklus und ZB geführt?

jaa bevor ich mit dem ersten ss gewesen war war mein zyklus regelmäßig danach hatte ich die 3 monatsspritze und hab die anfang dez 2012 abgesetzt und im januar meine ms bekommen und dann auch wieder zur gleichen zeit im feb. also am 27.2 sooo danach hätte ich am 27.3 bekommen müssen und is nich..
das komische is nur das ich wklrich ziehen im unterleib habe schmerzen auch in der brust schon hatte auch wenn nur einmal und heute zb gings es mir auch ganz komisch und schwindelig war mir auch richtig...

ich kenn das sooo alles garnich aus meiner erstem ss da kam das nur durch zufall raus das ich überhaupt ss bin und das schon in der 7ten woche da hab ich garnix gemerkt...

und ich hatte auch schon jetzt des öfteren gelesen das das viele frauen hatten genauso die gleichen symptome und alles auch getestet hatten und negativ war aber sie waren doch ss :)

Mhm woow. Vielleicht machst du in ein paar Tagen einen neuen Test oder gehst auch zum Arzt. Täglich den Kopf damit zerbrechen ist sehr nervig und deprimierend.

jaa werde wohl wie du auch noch ein paar tage warten müssen .. aber das is echr sehr hart... vorallem wenn der wunsch soo da is....

Das kann gut sein
Also ich habe kein UL schmerzen mehr aber dafür tun mir meine Brustwarzen beim berühren weh, ich schiebe es mal auf Anzeichen der Mens.

Ich verstehe dich so gut und das tun hier alle Frauen.

Warte doch 2-3 Tage ab. Weißt du, wann dein ES war?

hmm..

haste das denn immer wenn du deine ms bekommst ??

also ich kenn das alles garnich wenn ich meine ms bekomme hab nur rückenschmerzen während der ms aber alles davor hab ich nich... und kenn ich auch garnich..

jaa am 13. 3 war mein eisprung das hab ich auch gemerkt hatte wahnsinniges ziehen im unterleib..

und vom 9 bis zum 14 .3 waren die fruchbaren tage und die haben mein freund und ich auch jedentag genutzt...

Bevor ich meine Mens bekomme, habe ich Rückenschmerzen, meine Brüste schwellen sich an und die BW tun bei Berührung weh.

Rückenschmerzen hatte ich vor ein paar Tagen, jetzt nicht mehr.
BW schmerzen habe ich, aber angeschwollen sind die nicht.
Auch merkwürdig.

ich hatte bei meiner ersten ss auch erst einen negativen und dann eine woche später den positiven test weil sich mein es verschoben hat. die richtigen symptome fingen aber erst etwas später an so ab der 6. woche ca.

jaa is schon alles sehr merkwürdig.. aber man mag ja auch nich immer direkt zum arzt rennen...

Wow. Vielleicht sind deine HCG noch niedrig.

Mein ES war laut ZS am 9.3. oder 10.3.
Sex hatten wir am 6.3. eher unwahrscheinlich um Schwanger zu sein.

Dann hatte ich NUR in der Nacht nochmal hohen ZS gehabt,

am 27.3 und einen Tag darauf hatten wir wieder Sex...ich kann mir so viele Gedanken drüber machen, ich komme nicht zum Ende, was da sein könnte von daher kann ich einfach nur warten.

Ja, stimmt. Bei mir ist glaub ich, etwas anderes. Da ich schon 1 Woche warte.

in der ersten ss hatte ich die ganze ss eigentlich keine symptome :D...
also meinen eisprung habe ichgemerkt hatte nen wahnsinniges ziehen im unterleib der war soo am 13.3 und die fruchtbaren tage vom 9 - 14.3

jaa ich hoffe das der hcg noch zu niedrig is :D

jaa kann man leider nix anderes machen als zu warten das die ms nich kommen und das der test positiv anzeigt :/

ich bin am mittwoch eine woche drüber

Genau...so jetzt muss ich schlafen. So spät jetzt schon ist.
Hoffe, wir schreiben noch einmal, was raus gekommen ist.

Top Diskussionen anzeigen