Gibt es einen Tee oder Vitamine für die Gebärmutterschleimhaut??

Hallöchen,

frage steht ja eigentlich schon oben. Ich habe von Natur aus eine dünne Gebärmutterschleimhaut, drei Tage vor der Periode ist Sie 6 mm und bei beiden Schwangerschaften war Sie zu beginn auch nur 4-6 mm!!! Schwanger geworden bin ich immer und es war auch komplikationslos. Nun Hibbeln wir aber schgon 18 Monate und das Spermiogarmm Ergebnis bekommen wir, wenn wir Glück haben über nächste Woche!!

Ich möchte aber dennoch was tun und suche eine Tee oder sowas der die Gebärmutterschleimhaut mehr auf baut!!!! Gibt es da sowas???? Es wäre echt lieb von euch wenn Ihr mir helfen könntet #bitte

liebe grüße rockylee

1

Hi rockylee,
nach der Ausschabung hat mir unsere liebe Mithibblerin baby.2013 die homöopathischen Kügelchen "Kalium carbonicum D6" empfohlen. Sie werden auch "das Gold der Gebärmutter" genannt, sagte sie. Morgens und abends je 10 Kügelchen im Mund zergehen lassen und 10 Min. davor / danach nichts essen oder trinken!

#winke gruss, tatzel (die auch max. 8 mm hat)

2

Danke für deine Antwort. Ich werde das mal probieren und hoffen das es klappt!!

Gruß rockylee

3

*lach* - ich wollte ihr auch gerade den tipp geben - aber: hast du ja schon :-)!
fröhliche grüße #winke

weitere Kommentare laden
12

Nimm Himbeerblättertee- in der 1. ZH so 2 Tassen pro Tag.

Top Diskussionen anzeigen