Angst vor Schwangerschaftstest - SILOPO

Hallo,

ich getrau mich nie zu teste, weil ich immer Angst habe, dass es nicht geklappt hat.
Was ja dann auch bis jetzt immer stimmte.
Und ich dann so enttäuscht bin.

Ich red mir auch immer ein, während des Zyklus, dass es bestimmt nicht geklappt hat und das ich deswegen nicht testen muss und warte dann immer bis die Mens kommt.
Nur um zu rechtfertigen, warum ich nicht teste.

Und bin dann auch traurig.
Also eigentlich wäre es ja egal.
Es ist echt bescheuert....

Schwangerschaftstest habe ich seit Anfang zu Hause, gebrauche ihn aber nie.

Les hier immer nur, dass alle total im Testwahn sind.
Bei mir ist es das Gegenteil!

Gibt es Mitstreiterinnen?

Und warum testet ihr nicht?

LG
Dünki

1

Huhu #winke
Eigentlich ist es ja auch besser, es mit dem Testen sein zu lassen, weil man macht sich wriklich mit diesen Striche raten verrückt, aber ich mach ab ES+10 schon Tests weil ich 5 Tests bei E..y für 2 euro und paar zerquetschte kaufe. Wenn ich jedesmal die Teuren holen würde, würde ich auch nicht Testen bis ich nach NMT angekommen bin. Aber ich weiß auch vorher das er negativ sein könnte.

LG

11

Ich hab hier nur die teuren. Aber das ist es nicht......
Echt nur die Enttäuschung!

Wünsche dir bald einen positiven Test.... vor NMT?;-)

#winke

2

Hier! Ich!

Ich habe bis jetzt EINMAL getestet - in meinem Glückszyklus an NMT. Und da haben mir ganz viele schon Tage zuvor gesagt: Teste doch, super Kurve, etc.....aber ich hatte auch viiiiel zu viel Schiss vor der Enttäuschung. Bin der totale Testschisser und steh' dazu #rofl
Bist also nicht allein!!

#winke

6

#winke

DANKE! Genau wie ich. Habe auch erst einmal bei meiner Tochter getestet.

Wünsche dir bald deine nächste Glückskurve!

7

#blume Dankeschön, das ist lieb von Dir!

weitere Kommentare laden
3

Hallo, mir geht es genauso wie dir, hab auch Angst vor dem testen und habe bis jetzt auch nie vor dem NMT getestet. Aber ich werde morgen oder am Sonntag testen, da ich dann schon bei NMT + 4-5 bin. Lg

5

DAS ist allerdings wirklich tapfer!!

Viel Glück für Dich!! #klee

8

Dankeschön.

weitere Kommentare laden
4

Ich teste erst ab NMT+2.
1x hab ich früher getestet und auch orakelt und mich darüber selbst geärgert.

12

#winke
Ich bin ja gar nicht so alleine! #ole

Wünsche dir alles Gute und bald einen positiven Schwangerschaftstest!

14

Oh ja das kenne ich...

Bei mir hat es auch wirklich unglaublich lange gedauert bis ich endlich schwanger geworden bin. Naja auf dem Weg dahin habe ich viele Tests gemacht und mich jedes mal total verrückt gemacht und dann bin ich immer ser entäuscht gewesen. Irgendwann habe ich es einfach gelassen und mich auch etwas entspannt und nicht ständig dran gedacht. Und dann voilá war ich schwanger :)

Ich wünsche dir bzw euch ganz viel Glück!

Gruß

15

Ich hoffe, dass ich auch entspanne und nicht immer daran denke!

Danke für deine lieben Worte!

#winke

19

#schwanger
Hab gerade getestet und bin voll aus dem Häuschen!

weitere Kommentare laden
16

Hallo !

Geht mir auch so, aber ich hab jetzt eigentlich nicht vorm Testen generell Angst sonder eher das mich die dauernden negativen Test ( also halt jeden Monat ) schon frustrieren... habe leider keinen eindeutigen NMT da meine mens immer sehr unregelmäßig ist.

lg samy

20

Hab gerade getestet und er war #schwanger
Hurra!

Danke für deine liebe Antwort!

Top Diskussionen anzeigen