Geht das? 1. Zyklus mit Clearblue Fertilitätsmonitor und bereits an Tag 6 hohe Fruchtbarkeit? o_O

Hallo liebe Userinnen :-)

Ich habe so viel positives über dieses Forum gelesen, dass ich mich direkt angemeldet habe :-) Und wie kann es anders sein, habe ich direkt eine Frage an Euch:

Wir möchten gerne eine Baby bekommen und ich habe im Dezember 12 zum letzten Mal meine Pille genommen. Passen zum neuen Jahr 13 also nicht mehr verhütet. Mein Zyklus hat sich, oh Wunder, nach 13 Jahren Pilleneinnahme direkt eingestellt, so dass ich einen regelmäßigen Zyklus von genau 28 Tagen habe :-D. Meinen errechneten Eisprung habe ich dann jeweils um den 14./15. des Monats herum.

Um ihn jedoch genau zu kennen, habe ich mirb den CLEARBLUE Fertilitätsmonitor zugelegt. Meine Periode war nicht sehr stark. Ich hatte gehofft sie garnicht zu bekommen #schmoll, doch nach genau 28 Tagen hatte ich eine Blutung (28.02.13) und passend zum 1.3.13 den Fertilitätsmonitor gestartet als Tag 1.

UND JETZT KOMMTS: An Tag 6 hat der CBM direkt ein Stäbchen angefordert und tadaaa 2 BALKEN = HOCHFRUCHTBAR.#schock Mein Gesichtsausdruck war nicht schlecht. Dachte ich doch immer, das sei zu früh. Ist schließlich der 1. Zyklus mit dem CBM. Heute ist Tag 7 und der CBM zeigt weiterhin 2 Balken an. Hattet ihr das auch schon? Ist das normal so früh so hoch fruchtbar zu sein? Die Stäbchen aus dem CBM habe ich mir genauer angesehen und sie zeigen 2 Striche an. Der Linke ist breiter als der Rechte aber beide sind gut zu erkennen. Hatte es davor schon mit dem Ovulationstest versucht aber nie zwei Streifen bekommen. Vielleicht könnt ihr mir sagen, ob das normal ist, ich etwas falsch gemacht habe oder ihr es selbst schon hattet? #zitter

Vielen Dank im voraus :-) Hoffe doch endlich das es klappt :-)

1

Guten morgen,

Also ich habe den CBM jetzt insgesamt 5 Monate benutzt und hatte auch Zyklen in denen ich direkt mit 2 Balken am ersten Testtag gestartet bin. Allerdings heisst das ja noch nichts. Das heisst nur das du einen leichten LH Anstieg hast, bis der ES kommt kann es trotzdem bis zum 4. ZT. Dauern, er zeigt dir dann eben bis dahin immer 2 Balken an. Das ist nichts schlimmes und heisst nur das er eben jetzt schon etwas LH in deinem Urin findet.

Übrigens hatte ich immer, egal ob er 1, 2 oder 3 Balken anzeigt einen 2. Strich auf dem Teststäbchen. Nur die dicke bzw. Intensität des Strichs variiert.

Es gibt hier auf Urbia auch eine tolle CBM Gruppe bei der Experten von Clearblue Antworten falls du noch mehr fragen hast :-)

Die Gruppe heisst: wir werden Schwanger mit Clearblue

Lg

Butterfly

3

Na dann benutze ich den CBM ja richitg. PUH! Vielen Dank! Bin ja froh das es zwei sind und nicht nur einer. Dann wird einfach geherzelt und gehofft. Ist ja erst der dritte Zyklus ohne Verhütung und der erste mit dem CBM. Ich hoffe das Beste!

2

Hallo, also der cb muss erst deinen Zyklus genau kennen lernen und deswegen zeigt er dir auch schon zeitig eine hohe Fruchtbarkeit an, um auszuschließen, dass der es erfasst wird. Zwei Balken sind ja nicht drei ;-)
Wenn du nebenbei den zs beobachtest klappt es bestimmt schnell

Ich hatte letzten Monat nur. Zwei Balken und nun #schwanger
Hatte den cb seit November......

Also nicht nur cb beachten sondern alles.....
Mit der zeit stellt er sich ein und du brauchst auch weniger teststäbchen....am Anfang fordert er mehr als 10.....
Liebe Grüße

4

Das hört sich ja sehr positiv an :-) Meine Laune steigt wieder. Sind ja erst im dritten ÜZ und das ist der erste mit dem CBM. Achte gerade auf alles, was mein Körper macht. Lerne meinen Körper ganz neu kennen. Das ist ja toll, dass es bei Euch so flott geklapp hat! Glückwunsch! :-)

Top Diskussionen anzeigen