Bluttest zu früh, geht das überhaupt?

Hallo alle zusammen,

ich hatte meine Periode das letzte Mal am 9.1.13, danach nix mehr. Direkt nach Absetzen der Pille hatte ich 4 Monate 4-Wochen-Zyklen, seit 3 Monaten einen 5-Wochen-Zyklus. Seit 3 Monaten nehme ich auch Möpf, wobei ich sagen muss, dass es mir noch nichtts gebracht hat.

Das mein Zyklus sich anscheinend verlängert und mein ES sich verschoben hat, ist mir natürlich klar. Ich war letzte Woche Donnerstag bei meiner FA, die hat einen Bluttest gemacht, weil ich nach dem 5-Wochen-Zyklus 2 Wochen überfällig sein müsste. Nun ja, der Test war negativ. Sie hat auch US gemacht und sah eine hoch aufgebaute GMSH und einen Follikel im linken Eileiter.

Kann es denn sein, dass der Bluttest zu früh gemacht wurde? Morgen wäre ich drei Wochen drüber (ausgehend vom 5-Wochen-Zyklus), soll ich nochmal einen SST machen zu Hause? Wenn sich mein ES wirklich verschoben haben sollte, kann es ja wirklich sein, dass es zu früh selbst für einen Bluttest war oder?

Ich bin mir halt echt unsicher! Was meint ihr? Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Hab kein ZB, weil ich es vertrödelt habe diesen Zyklus und der auf keinen Fall zuverlässig ist. Ich habe mich auch nicht wirklich danach gerichtet.

Was bedeutet denn dieser Follikel im Eileiter? War da das Ei drin oder was macht der da? Würde der nicht abgebaut werden, wenn ich meine Periode bekäme?

Alles so kompliziert.

1

huhu,
wenn du überfällig wärst, hätte der Bluttest letzte Woche auf jeden Fall erhöhtes HCG anzeigen müssen. Vermute daher, dass Du (noch) nicht schwanger bist!

Du meinst ein Follikel sass im eierstock (nicht im Eileiter), oder? Das könnte darauf hinweisen (zusammen mit der hohen GBSH), dass dein ES kurz bevorsteht. Aber nicht jeder Folli springt........hilft dir also auch nicht weiter.

Ich fürchte, es hilft nur warten..... #sorry

#winke

2

huhu,

klar meinte ich eierstock :) meine fa meinte aber nichts von einem es, deshalb bin ich jetzt so durcheinander. aber wenigstens haben wir weiter fleißig bienchen gesetzt seit donnerstag, falls ein es wirklich stattfand.

aber meinst du echt, dass ich noch hoffen kann? weil du geschrieben hast (noch nicht schwanger) :)

3

Hihi - wir sind ja hier alle (noch) nicht schwanger :-) Ist echt schwer zu sagen bei Dir - falls da jetzt ein ES war, dürftest Du in 2 wochen mehr wissen.....

Viel #klee!!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen