Schwangerschaftstest: Minimale hauch dünne Linie, oder Einbildung?

Hallo ihr lieben,

ich bin eher eine stille beobachterin ;-)
Jetzt habe ich aber auch eine Frage an euch...
Bin heute NMT +1 Also einen Tag überfällig und habe heute Nachmittag nach der Arbeit mit Testamed 25er getestet. Irgendwie sehe ich eine gaaaanz leichte schwache zweite Linie. Nach 5 Minuten warten nachdem ich den Test gemacht habe, hatte ich ihn gegens Licht gehalten, es war nichts zu sehen. 10 Minuten später habe ich ihn wieder gegens Licht gehalten und dann war etwas zu sehen. Gibt es sonst eine Linie in den Tests die immer drinne sind, so zur Kontrolle oder so außer jetzt die dicke Kontroll Linie...
Was meint ihr dazu? Oder bilde ich mir alles nur ein?!

Bild lade ich hoch.

1

Schwer zu sagen aus der Ferne :-)
Normal sagt man strich ist strich.

Ich würde einfach übermorgen mit dem 1. Urin mal einen CB Digital machen,
dann brauchst du nicht Striche raten!

3

Auf dem Bild sieht man es auch schwerer. Wenn man direkt rauf guckt sieht man schon mehr. Also lieber morgen früh mit Morgenurin nicht testen?

5

Also wenn dann mit morgenurin :-)

weiteren Kommentar laden
2

ich seh kein bild - musst freischalten

4

Freigeschaltet :D

9

Tut mir leid, kann deine Fotos auch nicht sehen#winke

weiteren Kommentar laden
6

ich seh leider nichts.sorry

8

Ich seh leider keinen 2 Strich! :-(
...würde auch morgen Früh nochmal testen!
Viel #klee

11

Hi,

Der testamed zeigt nach der zeit sehr gerne eine dünnere 2te linie. Eine sog. Haarlinie. Bedeutet auch negativ.
Das problem ist dem hersteller bekannt, ändert aber nix.
Musst mal danach googeln. Findest auch bilder.

Ich werde diesen test nie wieder nehmen.
Hoffe, du hast trotzdem glück!

Alex

Top Diskussionen anzeigen