Zyklustag 41...

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und erhoffe mir von euch eine Einschätzung meiner Lage..

Ich habe Mitte Dezember 2012 den Nuvaring in Absprache mit meiner Ärztin abgesetzt, weil mein Mann und ich die Familienplanung mal in Angriff nehmen wollen...
Bekam daraufhin meine Periode ganz normal.

Der 1. ÜZ ging 32 Tage und ich habe jedes Ziepen und Zwicken überbewertet.

So, nun 2. ÜZ:

Meine letzte Periode bekam ich am 23.1.! Bin also nun am 41. Zyklustag... Ab und zu zwickt es etwas im Unterleib und meine Brustwarzen sind sehr empfindlich geworden, aber sonst habe ich keine Beschwerden. Ein Test gestern früh war negativ.

Am 26.2. hatte ich einen starken, stechenden Schmerz im Unterleib. Kann es sein, dass mein Eisprung sich derart verspätet hat?

Und wie würdet ihr in meiner Situation weiter vorgehen? Bin langsam echt überfragt und kann mich selber nicht mehr einschätzen.. :-(

1

Hallo,

mmh, das ist schwer zu sagen, misst du denn Tempi oder benutz LH-tests?
Durch die Tempi könnte man jetzt besser einschränken wann dein Es war, hast du ein ZB?

2

Hey,

nee, messe weder Tempi, noch benutze ich LH-Tests.

Auf die Idee, dass es sich bei dem Schmerz um meinen ES handeln könnte, bin ich wegen des vermehrten Ausflusses (ziemlich viel und weiß / bzw. klar-schmierig... Sorry für die genaue Beschreibung) gekommen..

Hatte übrigens gestern auch einen einzigen Tropfen bräunlichen Ausfluss im Slip..

4

mmh, hast du denn schon mal überlegt die Tempi zu messen. Zu Beginn fand ich das total lächerlich aber das ist echt klasse und geht morgens noch im Halbschlaf;-)

weitere Kommentare laden
3

Hallo Ramona,

bin heute auch ZT 39. Habe sonst immer einen Zyklus zwischen 28 - 33 T..
Habe schon 2 SST gemacht aber immer negativ.

Hat jemand erfahrung mit den Test´s von:

http://www.amazon.de/gp/product/B001VYI362?ie=UTF8&tag=dunepaypercli-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B001VYI362

Überlege jetzt, wenn sich bis Mittwoc´h keine #drache gezeigt hat.

Mit einem teueren Test zu testen.

Ja, #kratz ansonsten weiß ich auch nicht mehr weiter.

Warten und Warten und dann zum Arzt gehen.

LG#winke

6

Kommt mir sehr bekannt vor ständig zu testen und immer wieder aufs Neue enttäuscht zu sein, dass dort nur ein Strich sichtbar wird..

Werde auch bis zum 14. März warten (ich hoffe es gelingt mir #winke) und dann zum Arzt gehen, sollte bis dahin nix sein..

Top Diskussionen anzeigen