Weder Mens noch SS -Anzeichen. Gut oder schlecht?

Ohje....ich bin zur Zeit total hibbelig wobei ich mir für diesen Zyklus keine allzu großen Hoffnungen machen möchte#zitter.

Jedoch hab ich seit paar Tagen so ein richtiges stechen, wenn auch immer nur kurz, links und rechts von der Gebärmutter. Ansonsten minimales stechen in der Brust.

Nun Frage ich mich ob das eigentlich gut ist oder schlecht? Eigentlich müsste bei ES+14 doch langsam ein Anzeichen für die Mens kommen. Aber ich fühle nichts.

Kann das ein gutes Zeichen sein für eine Schwangerschaft oder müßte ich irgendwelche SS-Anzeichen haben wie : z.b. Übelkeit? Unterleibs ziehen, gespannte Brüste usw.

Gibts hier auch Mädels die Schwanger waren/sind und keine dieser Symptome hatte?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1009406/699276

Liebe Grüße

PS: meint ihr ich könnte Morgen testen?

1

Die Kurve sieht gut aus...#huepf

Ich würde aber warten und erst ab NMT testen...;-)

2

Warten fällt soooooooooooooooooo schwer. #schmoll

3

Hallo!

Ich denke schon, dass du morgen testen kannst.
Ich drück dir die Daumen.

Top Diskussionen anzeigen