Wann nach Ausschabung wieder mit dem Hibbeln starten?

hallo
hatte am 18.02 meine Ausschabung, wann habt ihr wieder mit dem Hibbeln begonnen.
Habe am 11.03 erst meine Nachsorge, soll ich noch so lange warten?
Wie lange habt ihr gewartet?

Danke und LG

1

Wenn du dich nach GV fühlst, dann starte!!! Die Chance direkt im ersten Zyklus wieder schwanger zu werden sind höher als in den Zyklen danach... Der Körper kennt das schwanger sein ja noch!

Ich habe die doofen drei Monate gewartet und bin jetzt sechs Zyklen erfolglos geblieben.

Viel Kraft und Erfolg!!!!#liebdrueck

3

Wir haben eine Blutung abgewartet ,damit sich die Schleimhaut einmal auf und abbauen konnte...und dann losgelegt... Bei mir hat es allerdings bis zur ersten Mens 8 Wochen gedauert,das war dann Mitte _Ende Januar... Und nun sind wir im zweiten ÜZ und hoffen,dass es ganz schnell wieder klappt... Ich denke das muß jeder für sich selber entscheiden... der Körper wird schwanger,wenn er wieder dazu bereit ist....

Ich wünsche euch viel #klee

2

Hallo.

Ich hatte am 25.1. meine AS.
Hatte dann einen 27 Tage Zyklus ohne ES.
Am 21.2. kam meine Mens (hab sie immernoch).
Starten in diesem Zyklus mit dem CBM, dem KK Tee und einem ZB.

Den ersten Monat haben wir trotzdem gehibbelt.

LG viel Glück und alles gute

stephie

p.s. was sagt denn dein Arzt

4

Hallo tigerbabylein,

ich hatte meine AS am 31.08.12. Mein FA hatte dann gemeint, ich solle drei Zyklen abwarten und hatte mir für die Zeit die Pille verordnet, weil ich sehr, sehr unregelmäßige Zyklen hatte und sich drei Zyklen mal ganz locker hätten über ein halbes Jahr erstrecken können. Ich habe es aber mit der Pille nur einen Monat ausgehalten, danach habe ich sie wieder abgesetzt und wir üben wieder. Bisher in dem Sinne erfolglos, dass ich noch nicht wieder ss geworden bin, ABER seit der AS habe ich jeden Monat nen ES und mein Drache kam bisher auch jeden Monat. Also so ganz erfolglos betrachte ich die Übungszeit bis jetzt nicht!

Wünsche Dir, dass es bei Dir bald wieder klappt und dann alles gut läuft.

Lg

Nadine

5

Huhu,

wir haben einen Pausenzyklus eingelegt, so dass sich die GSH einmal ganz auf und abbauen konnte. Hat mir auch ein gutes Gefühl gegeben, weil ich mich gereinigt gefühlt habe.
Dann haben wir wieder gehibbelt und es hat auch gleich geklappt. Bin nun in der 7. ssw.
Die Angst ist dabei, aber ich hoffe es klappt dieses Mal - mein Bauch sagt schon mal ja! Ich versuche meistens drauf zu hören!

Top Diskussionen anzeigen