Eisenmangel und Kinderwunsch

Habe vor kurzem gehört, dass es schwieriger ist schwanger zu werden wenn man Eisenmangel hat #zitter... Habe aber schon jahrelang Probleme damit (Eiseninfusionen usw...)
Montag war ich wieder beim Arzt und siehe da, endlich ist mein Eisenwert endlich auf 27:-D. Immernoch nicht supertoll aber für mich schon ordentlich (war immer zwischen 6-9).
Habe nichts brauchbares im Netz dazu gefunden und hab auch total vergessn die Ärztin zu fragen...

Wisst ihr darüber bescheid? danke und liebe grüße #huepf

1

das würde mich auch sehr interessieren, da ich auch immer mit eisenmangel kämpfen muss und regelmäßig an der Infusion hänge :(

3

da ich die letzte infusion nicht so gut vertragen habe und mir dass langsam auch zu lästig wurde da 2mal die woche hin und ne halbe stunde am tropf hängen hab ich mir mitte januar auf eigene faust in der apotheke ferro sanol duodenal geholt. einmal täglich genommen und siehe da eisenwert steigt. infusion ade. meine ärztin meinte ich brauche ab jetzt die tabletten nur noch 2mal die woche nehmen das reicht dann jetzt aus. also ich vertrage die tabletten echt super.keine nebenwirkungen.#winke#winke

6

ok, so arg hat es mich nun zum glück nicht erwischt.
muss nun zur 3. Infusion innerhalb ca. 6 Monate. Werte waren immer im Keller, aber durch die Infusion ist zumindest der Speicher nun voll, aber bleibt es leider nicht.

Folio nehme ich seit August. Infusion vertrag ich recht gut (ausgenommen die blauen Flecken, wenn die Arzthelferin nicht stechen konnte *G*)

weiteren Kommentar laden
2

hier ist was für dich:

http://eatsmarter.de/magazin/wichtige-studien-der-letzten-jahre/eisenmangel-kann-unfruchtbarkeit-fuehren/

Im letzten Satz werden Multivitaminpräperate empfolen, ich bin da anderer Meinung! Nimm ein Folsäure Präperat mit Jod und informiere dich bei deinem HA oder FA wie du den Eisenmangel noch effektiver beheben kannst.

Von Vitaminpräperaten vor allem mit den Vitaminen A,D,E,K bitte ich Abstand zu halten, man kann sich damit auch überdosieren.

Wenn du dann schwanger bist (hoffentlich bald) solltest du die Eisenzufuhr erneut mit deinem HA besprechen

LG Jesi

4

also folio forte nehme ich jetzt schon seit september 2012. mein folsäure wert müsste top sein :)

5

Na das ist schon mal gut. Wie gesagt sprech den KiWu einfach mal bei deinem HA an der kann ja evl. die Eisenfusionsrate erhöhen oder ähnlches... so gut kenne ich mich da auch nicht aus #winke

Top Diskussionen anzeigen