Schilddrüsenwerte ok?!

Da meine Familie mit Schilddrüsenproblemen vorbelastet ist, lasse ich meine Werte jährlich bestimmen.
Nun hatte ich im Januar einen frühen Abgang in der 5.SSW und habe mir die Werte vom Sommer 2012 aufgrund dessen nochmal schicken lassen. (am Telefon hieß es damals: alles im normbereich)
TSH 1,85
T3 3,55
T4 1,09
Soweit ist ja wirklich alles im Normbereich. Nun habe ich aber schon öfters gelesen, dass das TSH bei Kinderwunsch bei 1 liegen sollte.
Hatte jemand ähnliche Werte? Wurden Medikamente angeordnet?
Habe meine nächste Blutabnahme "erst" Mitte März.

Bevor ich meine Ärtze mit Anrufen terrorisiere, wollte ich eure Erfahrungen lesen :-)

Vielen Dank!

hi, die werte sind völlig im grünen bereich, die eins oder darunter gilt dafür, wenn jemand schon L-Thyroxin nimmt. an sich subsituiert man nach neuesten erkenntnissen ab einem tsh von 2,5 bzw. natürlich wenn die freien werte nicht passen und jemand symptome hat... lg alexa

danke dir!

Habe genau das gleiche gelesen mit dem 1 er Wert. Habe das heute meiner Fä erzählt und sie meinte, dass sie das für sehr übertrieben hält. Mein Wert ist bei 2,24 und sie meinte, dass bei Frauen mit Kiwu der Wert unter 2,5 sein sollte, also alles im grünen Bereich!

Lg

Top Diskussionen anzeigen