1 Woche überfällig, Test negativ!! Trotzdem noch hoffen oder nicht?!

Wie hast du denn deinen ES ermittelt?#winke

ich hatte einen ovutest gemacht.

wann waren die Striche denn gleich fett? Kann sein das sich der ES wirklich verschoben hat...

nicht böse sein. BAer ein Ovu zeigt nur den LH-Anstieg nicht ob ein Ei wirklich "gehüpft" ist. Der Es kann tats. auch erst 5 TAge später kommen oder gar nicht. Ist zwar eher selten,a ber möglich schon

Hast du ein ZB, weißt du genau wann dein ES war???

Vielleicht hat er sich auch einfach nach hinten verschoben???

Sorry bin bei sowas immer eher realistsich.

Aber #klee wünsche ich dir ganz viel!

habe diesen zyklus eher unregelmäßig gemessen, weil ich gemerkt hab, dass es mich arg unter druck setzt.

hier mein zb

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1005945/695669?1361350580 aber wie gesagt sehr unzuverlässig

lasst euch nicht von den balken irritieren, hab erst an ZT 6 angefangen richtig zu messen und hab die werte einfach so wie den wert an zt6 hingeschrieben.

mir geht auch eher um die bienchen.

wollte dich schon fragen, wg.den werten bis ZT6, weil ich sehe ehrlich gesagt so keinen ES.... Die Balken können ja nun so nicht stimmen und danach ist es für MICH auchnicht so offensichtlich...

Hallo,

hatte das diesen Monat auch. Eine Woche überfällig und zwei SST negativ. Dachte schon an eine Zyste..

Aber es hat sich einfach alles um eine Woche verschoben. Vermutlich aus Stress.. :-[

Sorry, aber es kann echt alles mögliche sein. Da heisst es, abwarten und #tasse.

Drücke dir aber die Daumen #klee

Also bis ZT 29 sehe ich keinen ES. #sorry

Top Diskussionen anzeigen