Wie fühlt ihr euch nach einem ES und was habt ihr dann für Anzeichen?

bitte lacht mich nicht aus, aber wenn denn Urbia recht hat, hatte ich endliich nach ganz ganz vielen Jahren einen Eisprung. oder was meint ihr???

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/812123/694494

Wie merkt ihr euren Eisprung bzw was merkt ihr anschließend?

wie ist euer Zervix, wie der Mumu, ist noch zwicken da???

Bin so sehr unsicher, ob das jetzt ein Eisprung war oder nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe#winke

1

Hallo:-) mir geht es die ersten 2 Tage nach es sehr gut, kein zwicken und zwacken. Am 3 Tag ca fängt die PMS an, zumindest meistens, denn noch nicht mal darauf ist verlass. Manchmal geht es mir bis zur Mens gut. Manchmal tun mir die brüste weh manchmal nicht. Unsere Körper lassen sich nach dem eihüpfer immer mal was neues einfallen;-) gibt also nix verlässliches.
Wünsche dir alles gute
Birdy

2

Erst ein mal: hier lacht dich keiner aus!

Wenn ich in "Richtung Eisprung gehe", wird mein Zervixschleim immer heller und dünner. Am Tag meines Eisprungs kann ich ihn weit auseinander ziehen.
Außerdem habe ich meist am selben Tag noch (max einen Tag später) immer wieder ein Ziehen im Unterleib, vergleichbar als ob ich meine Periode bekommen würde.

3

eure Beschreibungen machen mir ein bischen hoffnung, dass das wirklich ein Eisprung war und nicht irgendein Tempi - Fehler :-)

Top Diskussionen anzeigen