Viel zu früher Eisprung "silopo"

Guten Morgen.
Ich habe irgendwo einmal gelesen, dass wenn ein Eisprung zu früh stattfindet die Eizelle nicht "reif genug" für eine Befruchtung ist !? Nun hatte ich mich schon so gefreut dass mein ES sich auf der linken Seite angekündigt hatte (habe rechts nach einer ELSS keinen Eileiter mehr) und dann kommt er wirklich viel zu früh. Habe sonst den ES immer um den 13 ZT. und einen Zyklus von 28/29 Tagen und nun das #schmoll Also wieder zu früh gefreut ...#heul

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/897180/692572

LG

1

Ich glaube ein Ei springt, wenn es reif ist. Und es sieht bei dir doch gut aus.

Hier mein ZB vom letzten Zyklus

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/867822/688952?1357886285

Da war mein Es auch ein paar Tage früher als sonst, und der erste Zyklus wo auch endlich mal eine Befruchtung stattgefunden hat. Leider hat es sich nicht richtig eingenistet, aber das ist ja nicht das Thema.

#klee

4

lol, sehr schön deine Notizen: "Ziemlich rollig"
Das kann ich sowas von nachempfinden. Heute ist mein LH-positiv und ich hätt es auch so gewusst :-p ;-)
Aber es liegt ja noch ein Tag Arbeit vor mir und leider überwiegt manchmal dann auch die Müdigkeit!!!

8

Ja, eigentlich bräuchte ich auch keine Ovus #schein

2

Huhu, hab heute, an ES 10 einen positiven LH und seit gestern zuppelt es auch in der Leiste.
Meine bedenken sind dieselben wie bei dir. Ich wurde 2x ss immer mit einem späten ES.
Jetzt bin ich im 11. ÜZ, der späteste ES war mal an ZT 16 und es tut sich NICHTS :-(
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/646733/693505?1357886982

3

Mach dir keinen Kopf, das sieht doch gut aus!

Ein ES findet frühestens an ZT.8 statt...hab ich mal gelesen...alles was danach liegt ist völlig im Rahmen!

Lg
Nina

5

Hey,
bei mir ist er auch so früh. Obwohl ich Urbia nicht ganz glaube und ihn ein oder zwei Tage später setzten würde. So hat es auch mein Cyclotest angezeigt. Aber ich glaube das ist nicht schlimm.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/983779/692140?1357888093

ich denke wenn es reif ist springt es.

6

Keine Sorge!Ich hatte früher auch immer sehr späte ES(19-23.ZT).Nach der FG 08/10 haben sich meine Zyklen sehr verkürzt und ich hatte die gleichen Ängste wie du.Mit einem ES am 11./12.ZT kann es doch nix werden.
Es hat zwar etwas länger gedauert,aber unser Jüngster ist mit einem ES am 12.ZT entstanden.Ist das Ei reif,dann springt es.Genauso wie es Quatsch ist,dass man nicht schwanger werden kann,wenn der ES sehr spät ist.
Drück dir die Daumen und jetzt schon den ES nutzen.:)

LG,Anja

Top Diskussionen anzeigen