Blähungen durch FRauenmanteltee??

Morgen Mädels,

ich trinke in diesem MOnat zum ersten Frauenmanteltee. Mir ist nun aufgefallen das ich dadurch Blähungen bekommen hab. Ist das eine Art Nebenwirkung??

Danke und Lg

1

Ich trinke ihn seit ES täglich und hab gar keine Probleme mit Blähungen.

2

denke eher nein, er wird ja auch bei magen-darm-problemen getrunken. auf der anderen seite ist so eine reaktion ja schon sehr individuell. der eine bekommt nach saft immer sodbrennen, die meisten aber nicht. wer weiß?! ich würde den tee etwas weniger stark trinken oder ihn sogar 2 tage mal weglassen und dann beobachten, ob es besser wird. oder aber du könntest halb / halb mit kümmeltee oder noch besser fenchel-anis-kümmel trinken (FAK), das sollte helfen.
vlg

Top Diskussionen anzeigen