2 Versuche und immer noch Spiralenträger :-(

Heute nach 2ten Versuch meine Spirale Mirena ziehen zu lassen aufgrund eines Kinderwunsches muss ich nun doch ins Krankenhaus zur Gebärmutterspiegelung um sie dann rausholen zu lassen:-(:-(

Hoffentlich geht alles gut....

1

Fies! #schock
Ist der Faden verloren gegangen??

Viel Glück!

2

Ja und meine Frauenärztin sagte das der Faden zu kurz abgeschnitten ist :-( und wahrscheinlich ist sie tiefer in die Gebärmutter gerutscht :-[

3

Brrrrr....#schwitz
bei mir hatten sie auch den Faden seeehr kurz geschnitten (hat sonst beim #sex gepiekst), aber mit 'ner fiesen langen Zange hat sie ihn dann doch schnappen können
#schock

Ich fühle mit Dir

Raus das Ding!! MUT!

weitere Kommentare laden
4

Ich werde dieses blöde Ding auch nie mehr wollen! Ich hatte nur Probleme seit der Geburt meiner Tochter und hab sie auch vergangenen Oktober entfernen lassen!

Alles Gute :-)

8

ich nehme auch das ding nimmer weil habe faustgroße zysten gehabt und wusste da nimmer ob männel oder weibel solche schmerzen hatte ich#aerger

5

Oh das kenne ich!
Bei mir wollte das Ding auch nicht raus - Faden war unauffinbar ...
Aber eine OP wollte ich nicht und wir haben es dann im 3. Anlauf und 40 min Zeit mit US als Hilfe doch noch geschaft. Was war ich froh!!!
Viel Glück! Anni

7

Ultraschall hat´se auch gemacht und auch dir mirena gefunden..aber 40 min da drinne rumstochern lassen ???#schwitz
mir reichten die 15 min schon so weh tat das :-(

10

Ach du sch.... #schock

Ich hab mir meine am 6.12.12 ziehen lassen, auch ohne probleme.
Die Probleme kommen jetzt.
Hat da wer Erfahrung von euch? Wie waren eure Tage so nach dem ziehen?

11

Welche Probleme kommen jetzt?#klatsch

Top Diskussionen anzeigen