Morgen NMT, Clearblue zeigt "schwanger 2-3" aber Mensschmerzen

Nachdem ich seit Donnerstag positiv teste, habe ich heute morgen einen von Clearblue gewagt. Er zeigte dann auch sehr schnell "schwanger 2-3" an. Dabei habe ich morgen erst NMT. Ich habe jedoch immer wieder mensartige Unterleibsschmerzen und es fühlt sich an, als würde jeden Moment die Mens eintrudeln. Ist das normal?
Ich weiß gar nicht mehr, wie das damals vor fast 4 Jahren bei meinem Sohn war. Ich habe einfach Angst, dass der Krümel wieder nicht bleiben will, da ich Anfang September schon eine FG in der 7.SSW hatte.

Im Moment kann ich mich noch gar nicht richtig freuen, da einfach die Angst überwiegt und ich mich auf die Schwangerschaft noch gar nicht so richtig einlassen kann.

1

Huhu, erstmal vorsichtig Herzlichen Glückwunsch #klee

Ich bin in der 6. SSW und habe auch schon recht früh pos. getestet und das Ziehen blieb fast permanent. Die letzten Tage wurde es weniger durch Magnesium, aber heute ist es wieder da :) Also nicht verrückt machen!

2

Abend und leise #herzlich Glückwunsch sage...

Ich hab heute auch positiv getestet..und hab trotzdem das "Mensgefühl"... Ich glaube mich zu erinnern das in meiner ersten SS auch gehabt zu haben.

Drück dir die Daumen, dass alles gut ist

LG

3

Ich kann mich noch erinnern, dass es mir bei der ersten Schwangerschaft ganz am Anfang ab und zu richtig in den Unterleib reingefahren ist. Im Nachhinein könnte man fast sagen, dass es wehenartig war. Dagegen habe ich dann von meiner FÄ auch Magnesium bekommen. Aber jetzt ist es eben so ein leichtes, permanentes Mensziehen.

Ach Mensch, ich hoffe so sehr, dass diesmal alles gut geht.

4

Da haben wir ein ähnliches Schicksal was FG und NMT angeht. Steht alles in meiner VK. Habe nun auch positiv getestet.

Ich freue mich auch noch nicht. Aber mein Herz schlägt ziemlich schnell zur Zeit, da ich meine Unruhe doch nicht wirklich runter fahren kann. Die ganze Sache macht schon was mit einem - man sollte das so annehmen.

Die UL-Schmerzen hatte ich bis gestern. Heute ist fast garnichts im Unterleib, heute hab ich Rückenschmerzen, die ich sonst nie habe.

LG, mel.t

Top Diskussionen anzeigen