An PMS-Erfahrene: PMS tageszeitabhängig?

Hallo Mädels,

bin leider auch PMS-leidend, sprich ich habe mens-ähnliches Ziehen im Bauch, ab und zu Stechen, Brüste sind etwas empfindlich und meine Stimmung ist ab und an gereizt(er) ;-)

Also, dies ist mein 4. ÜZ nach Pille (ES +6/7).
Ich habe in den 4 ÜZ festgestellt, dass es abends immer deutlich schlimmer wird. Morgens bin ich meistens ohne jegliche Beschwerden.

Wie ist es bei Euch? Kennt Ihr eine solche "Tageszeitenverteilung" auch?

lg,

sommerkindchen

1

Huhu,

bei mir ist immer früh morgens am schlimmsten!

#winke

2

ich kannte pms vor einigen zyklen garnicht. aber die letzten waren pms reich und da wars in der arbeit - sprich vorrmittags am schlimmsten mit mensziehen und co.

3

Hallo ihr beiden,

seltsam...scheine allein zu sein mit meinem Abend-PMS... bin vielleicht abends drauf konzentrierter, weil ich in der Arbeit keine Zeit zum Nachdenken habe... :-)
lg,

sommerkindchen

Top Diskussionen anzeigen