Es+9 , seit 5 Tagen immer wenn ich zur Ruhe komme...???

Hey Mädels,

kennt das eine von Euch??? Immer wenn ich Abends zur Ruhe komme und imBett liege, beginnt eine heftige Übelkeit und mein Unterleib zwickt und zwackt :-///

anfangs hab ich mir immer eingebildet, dass kommt vom Essen den anderen Tag davon...aber jetzt hab ich das doch tatsächlich 5 Tage am Stück...

es ist so dass ich gar nicht daran denke imBett liege mich online mit einigen anderen Dingen beschäftige...bis mir plötzlich bewußt wird das alles im Unterbauch weh tut und mir richtig richtig übel ist....

heute haben auch meine Brüste angefangen weh zu tun, hmmmm

was meint ihr?

Anzeichen????

Lg Judith

1

Huhu zeig doch mal dein ZB bitte
:-)

2

denke NICHT das jetzt schon ein SS anzeichen sein könnte#rofl da doch noch keine Einnistung stattgefunden hat #sorry Das ist ne Einbildung#augen

3

Huhu steffistefan....
Ab wann ist denn eine Einistung möglich ????

5

ZB habe ich nicht...Es aber ermittelt durch FA

also bei meiner 1ss hatte ich damals auch mit Übelkeit zu kämpfen...aber das nicht gerade wenig...

daher bin ich eben auf Anzeichen gekommen....

klar kann das Ei schon eingenistet sein,w arum sollte es das jetzt noch nicht? Völliger Quatsch!

Ab Einnistung kann es ja auch HCG geben...daher wäre es doch gar nicht soooo unwahrscheinlich!

Aber danke für eure Beiträge...

wie schauts bei Euch so aus?

lg

weiteren Kommentar laden
4

#winkeanzeichen?mmh#kratz?also eine einnistung erfolgt meist zwischen 6 bis 10 tag nach eisprung!könnte vieles sein!hatte das auchmal und mir ist an den eierstöcken eine zyste geplazt!!könnte auch pms sein!oder schwangerschaftsanzeichen!aber ehrlich gesagt,glaub ich das wäre etwas zu früh!dennoch wünsche ich dir alles gut!

6

Siehe oben was der schöööne regenbogen geschrieben hat #verliebt zwischen ES +6 und 10

#cool #winke

7

Danke :-) ;-) habs gelesen....

weitere Kommentare laden
14

hallo,

also ich kann nur von mir berichten...in meiner 1.ss hatte ich am anfang immer nur schwindelgefühle, da kam die übelkeit später. aber als ich vor kurzem schwanger war, hatte ich auch schon so früh wie du übelkeit und zwar v.a. beim einschlafen und morgens beim zähne putzen. da haben auch die tests ziemlich früh angeschlagen. meiner meinung nach also ein sehr gutes zeichen!

drück dir die daumen!!

lg tanja

18

ohje ja Kreislauf hab ich auch seit 2 Tagen....aber da dachte ich ehr an Müdigkeit...wußte nicht dass dies vlt auch damit zu tun haben kann....

ja das ist ja schön zu lesen...also bei mir ist die Übelkeit und dieses Zwacken auch keine Einbildung...es ist wirklich immer Abends wenn ich liege....

wie meinst du das als du vor kurzem noch ss warst?

Hast Du schon entbunden?

Vielen Danke für deinen Beitrag !

DANKE:-)

wie schauts bei dir jetzt aus?

20

herzlichen glückwunsch erstmal, das war für mich echt eindeutig, dass du schwanger bist. ich hatte leider vor 3 wochen eine ausschabung in der 12 woche, deshalb hab ich geschrieben, dass ich vor kurzem schwanger war. aber ich bin beruhigt, dass mehrere schon so früh solche anzeichen haben. ich wünsch dir eine ganz tolle schwangerschaft. ich hab leider einen monat zwangspause, danach probier ichs auch wieder.

lg tanja

17

Das kann gut sein mit den Anzeichen! Hatte ich auch! Zwickte u zwackte u zog im Unterleib. Besonders beim Aufrichten u plötzlichen Bewegungen. Und das fing ca ne Woche nach ES an. Am NMT hab ich dann positiv getestet!

19

waaaaaaaaaaaaaaas....ohje jetzt machst du mich aber stuzig lychen....

das mit den schlagartigen bewegungen hab ich auch...dann denk ich aber immer ehr es sitzt vlt bissle luft ungünstig...

oh man nun bin ich echt geplättet das hab ich auch.....

hattest du noch irgendwas???

lg

Top Diskussionen anzeigen