Klimawechsel/Urlaub lohnt es sich weiter zu messen?

Hallo wir fliegen am Samstag nach Ibiza #huepf Ich bin dann an ZT 15. Meinen Eisprung hatte ich entweder gestern oder heute. Lohnt es sich denn im Urlaub weiter die Temperatur zu messen? Ich meine wegen dem ja viel wärmeren Klima? Würde das nicht die Temperatur verfälschen? Hat da jemand vielleicht Erfahrung und kann mir berichten?

Hier mal mein Zyklusblatt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/630343/678160?1349976254

LG und danke schon mal

Ganz ehrlich? Ich würde das Thermometer zu Hause lassen & voll entspannen!!
Viel Spass!
#winke

Ja das habe ich mir auch schon überlegt, da ich ja auch nicht zur selben Uhrzeit messen kann, denn wir werden natürlich ausschlafen!!!!!

Cool ist nur, dass wir genau bis NMT im Urlaubsind also eine ganz entspannte Hibbelzeit #cool

Danke

Ibiza ist kein Ziel mit großem Zeitunterschied etc... die Temp. dürfte höchstens duch ein anderes Schlafverhalten, Party, Alkohol etc... verfälscht werden?!
Jedoch würde ich den Urlaub einfach geniessen und das Thermometer daheim lassen!

Alles liebe und viel Glück

Hallo ne durch Alkohol oder Party wird es sicher nicht verfälscht werden, höchstens da ich ja zu einer anderen Zeit messen würde, weil wir bestimmt nicht um 7 Uhr aufstehen werden! Denke ich werde es zu Hause lassen und die Zeit genießen. Cool ist, dass wir genau bis NMT im Urlaub sind, also eine ganz entspannte Hibbelzeit #cool und vor allem mal richtig bedienen lassen #verliebt

LG

Möchtest du wirklich jeden Morgen um 7:15Uhr im Urlaub den Wecker klingeln hôren um zu messen?

Lass das Ding zu Hause und genieße den Urlaub.

Ist doch auch viel aufregender, einfach zu WARTEN ob die Mens kommt oder nicht. Den NMT haste ja.
Außerdem verzichtest du dann auch auf dieses Rätselraten, die Tempi betreffend.

Einen wunderschönen urlaub #winke

Top Diskussionen anzeigen