Waren eure SS Anzeichen bei jeder SS gleich?

Oder hattet ihr Unterschied? Zbsp bei Kind 1 die Einnistung gemerkt mit Blutung oder Ziehen im UL und bei KInd 2 gar nichts oder anders rum??

1

Ach bevor ich gesteinigt werden, vielleucht gehört es eher ins SS Forum ;)

Aber hier sind ja auch sicher Mamas, die für Kind Nr 3 hibbeln oder so :)

4

Huhu,
also bei meiner ersten ss hab ich gar nichts bemerkt. Erst zum Ende zu immer mal wieder Sodbrennen.

Und nun bin ich mir ziemlich sicher schwanger und habe das volle Programm an Anzeichen.

Ist bei vielen bekannten auch so gewesen. Jede Frau ist anders und jede Schwangerschaft auch..

5

Und ich dachte, wenn man beim ersten die Einnistung gespürt hat, dass man das beim 2. auch müsste ;)

2

alle ss unterschiedlich

lg

3

Ah ok :)

Ich hätte nämlich heute was merken "müssen", wenn es geklappt hätte und gleich ablaufen würde...

Und sind deine Kids unterschiedlichen Geschlechts?

6

... also die 1. SS habe ich überhaupt icht bemerkt - leider MA 12.SSW die 2. Schwangerschaft sofort - müde, Brust, Übelkeit, Ziehen ... die 3. SS habe ich erst nachdem der Arzt es mir verriet gespürt , also nix die 4. SS auch nicht bemerkt - erst bei Krebsvorsorge 6. SSW :-) die 5. SS sofort - müde, Milch in Brust, ziehen, Übelkeit, Depri ...leider auch MA in der 10. SSW

Ist also total unterschiedlich ...

LG Anni

7

Na dann warten wir mal ab ;) Hätte es jetzt ganz naiv erwartet, dass es genauso sein müsste.

8

Hallo!

Bei der ersten ss wußte ich eigentlich schon einige Tage vor dem Test des es geklappt hat da ich weder Schmerzen im Unterleib noch ziehen in den Brüsten, noch Kopfweh hatte. Bei der zweiten ss rechnete ich jeden Tag mit meiner Mens denn ich hatte alle genannten Anzeichen und war mir 1000 prozentig sicher das es diesen Monat wohl nicht geklappt hat aber siehe da es kam anders :-) Dachte eigentlich das es sich genau so anfühlen wird wie in der ersten ss.

Liebe Grüße
Chrstiane

9

Wahnsinn!

Na da bin ich doch sehr naiv an die Sache rangegangen ;)

Was ich zur Zeit habe, ist ein heftigen stechen/ mehr ziehen im Unterleib (seitlich) wenn ich zu schnell aufstehe oder mich schnell strecke. Das kannte ich eigentlich nur von der SS.

Naja, nicht dran denken, spät wenn die Mens kommt, weiß ich Bescheid :)

Top Diskussionen anzeigen