Bauchspiegelung während Periode

Hallo zusammen,

So nach länger Pause hab ich nun doch eine Frage. Mir wurde das messen und ovu USW. Einfach zu blöd. Am Anfang ist das ja ganz toll aber nun reichts und ich bin zur fä. Diese teilte mir mit dass meine Gebärmutter ganz stark nach hinten gekippt ist. Was ja eigentlich nicht so schlimm ist aber das kônnte ab und zu Schmerzen verursachen und ein Grund sein warum es nach 1,5 Jahren nicht so klappen möchte.

Jetzt soll ich ne Bauchspiegelung mach um zu sehen ob alles überhaupt seinen weg findet also ob die durchgänge frei sind. Ich hab auch schon einen Termin bekommen, allerdings fällt der auf den ersten zyklustag. Ich habe Gott sei dank eine nicht so qualvolle mens, aber funktioniert das dann überhaupt mit der op ? Hatte schon mal jemand eine bauchspiegelung während Periode.

1

Hallo,
ich hatte vor 3 Jahren eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung mit Septumentfernung. Die wurde auch auf meine Periode gelegt, damit man u.a. sicher sein konnte, dass keine SS besteht.
Eine Bauchspiegelung wird ja durch den Bauchnabel gemacht...

Übrigens: 6 Wochen nach dieser Op war ich ss, mein Sohn kam im Februar 2010 zur Welt.

Alles Gute!
Und wenn du dir doch unsicher bist, ruf doch noch mal dort an, wo du operiert wirst.

LG Julia

2

Hallo,

vielen dank für deine hilfreiche antwort. ich hoffe das es danach bei mir auch so schnell klappt.

Ich habe ja eh einen tag vor der Op einen Termin zur Besprechung und meine Ärztin weiß eigentlich dass ich da mit der Periode wieder dran wäre. Nur wurde mir gesagt, dass es so unangenehm sein soll wenn man seine Periode hat-

Top Diskussionen anzeigen