Sex nach Plan? Oder ganz ungezwungen wenn man Lust hat?

Hallo #winke

Wir alle wünschen uns ja ein Baby :-D Bin jeztt bald im 1. ÜZ #schein

Habt GV nach Plan? Benutzt ihr Ovu Tests oder Zykluscomputer?
Oder #sex ihr einfach drauf los ;-) . . Wenn ja wie oft in der Wochè?

Lg#winke

1

Hallo,

klaro, irgendwie plant man ja immer ein bissl als Frau mit KiWu. Witzig ist jedoch (das hab ich jetzt auch schon ganz oft hier gelesen), dass die Lust zur Zeit des ES am Stärksten ist.

Und die Ovus haben das bei mir nur untermauert!

Geht es locker an, habt Spaß, "übt" wenn Ihr Lust habt. Ich glaube, man kann es nicht daran festmachen, dass man schneller schwanger wird, wenn man jeden Tag in der Woche herzelt. Wichtig ist nur der "richtige" Zeitpunkt.. und es muss alles stimmen. Und darauf hat man leider nicht immer Einfluss ;-)

Alles Liebe und viel Glück

maxis-mami

2

Nach Plaaaan? #schock
Och nö.

In der ES-Zeit ist man (frau) ja sowieso meistens ein bisschen...ähm...also, da macht's noch mehr Spass! Und wenn man so alle 2-3 Tage mal ganz verliebt #sex, kann man sich das Rechnen eigentlich sparen....

Ich persönlich möchte ein #paket und kein Projekt....Arbeitssiege gibt's nur beim Fussball.
;-)

3

Hallo :)

Wir habe 4 Monate geübt.
Hab den Eisprung bzw die fruchtbaren Tage jedes mal gemerkt und sie haben genau mit meinen Hexal Eisprungkalender übereingestimmt.
In den 3 Monaten wo wir mindestens 3 mal Sex hatten an den fruchtbaren Tagen.
Im letzten ÜZ haben wir nur einmal geübt und das 3 tage vor Eisprung und der Sex war viel lockerer und schöner,weil wir wirklich Lust hatten und gar nicht an´s kinderkriegen gedacht haben....Nun jaaaa und in dem monat hat es auch geklappt.
In den Monaten mit Ovus nicht :)

Komischerweise hab ich nach dm Sex auch irgendwie gewusst,dass es viell geklappt haben könnte;-)

4

...und noch mehr Senf von mir: ich diskutiere mit meinem Partner NICHT meinen aktuellen Zyklus, wann wohl mein ES sein könnte, und all die netten Details.....

Er ist zufrieden so, und sehr entspannt, und das ist ja das, was wir wollen #ole

7

Naja, ich sag schon immer wann mein ES ist. Das ist vl nicht gut #schmoll

8

Hey bearli, keine ahnung - es gibt vielleicht auch Männer, die's hören möchten.

Mit meinem Partner rede ich einfach nicht viel drüber, das ist mehr so ein stilles Einvernehmen.
Wir haben uns entschieden nicht mehr zu verhüten, und jetzt schauen wir mal....wenn ich ES und Zervixschleimgeschichten diskutieren will, komm' ich hierher ;-)

Viel Spass!

weiteren Kommentar laden
5

Also bis zum 4. ÜZ haben wir alles sehr entspannt gesehen, hatte aber die fruchtbaren Tage immer etwas im Blick. Im letzten ÜZ hatte ich CB Ovus genutzt, am :-) Tag auch geherzelt, aber schwanger geworden bin ich trotzdem nicht. Diesen Zyklus lasse ich es wieder locker angehen. Ich finde es schlimm, wenn man sich und auch den Mann unter Druck setzt. Laut Urbia Kalender hatte ich am WE meine fruchtbaren Tage, diese haben wir genutzt, aber nur weil wir Lust dazu hatten.

6

Hallo,

also GV nach Plan haben wir nicht... Aber ich benutze Ovus und wenn der positiv ist, plane ich dann schon ein bisschen.
Ich versuche einfach, den Abend nett zu gestalten, Koche vielleicht was besonderes, mache Wein auf und hoffe, das mein Liebster von der Arbeit nicht ZU kaputt ist!

Meist durchschaut er allerdings warum ich das ganze 'Theater' veranstalte!;-)

Wir haben derzeit irgendwie eine lustarme Phase, mein Freund is in seinem neuen Job noch nicht so richtig 'angekommen', arbeitet deutlich mehr als vorher und da ist dann Abends einfach oft die Luft raus!
Ich finde daher ovus total praktisch...wenn er nämlich weiß das es gerade zielführend ist kann ich ihn dann oft doch motivieren!

Wir sehen das allerdings eher locker und haben trotzdem noch nie einen ES verpasst oder ungenutzt gelassen!

Lg
Nina

9

Wir haben das ganz entspannt getrennt.

Mein Mann hat meine fruchtbare Zeit im Handykalender und wir haben in dieser Zeit einfach jeden zweiten Tag Sex. Nicht immer mit Lust, dafür aber mit ordentlich Kaputtlach-Spaß weil es so absurd ist. :-D

Außerhalb der fruchtbaren Zeit läuft durch diese Trennung (die mein Mann vorgeschlagen hat) alles sehr gut und lustvoll weiter.

Ein Kind muss nicht mit Erotik entstehen denke ich... Dafür aber mit viiiiieeel Liebe... #verliebt

10

Und dein Mann will auch immer wenn du willst? #schein

11

Er fährt dafür sogar unter der Woche 200 Kilometer hin und zurück wenn mein ES bevorsteht. :-)

Es geht ja schließlich auch um sein Kind und er hat lange auf meinen Kinderwunsch warten müssen...

AAABEEER..... Gebracht hat es bisher auch noch nix.... Wir bleiben dran. :-)

13

Der Appetit kommt ja bekanntlich beim Essen #mampf

Ich glaube wenn man aufeinander eingeht machts letztlich (auch wenn man vorher noch keinen Bock hatte) trotzdem viel Spaß.
Bei mir manchmal gerade dann #liebdrueck

Also, ran an die Buletten, lassts krachen #sex Feuer frei!

LG

Top Diskussionen anzeigen