Starker Kinderwunsch nach 4 kindern!Wer noch?

hallo ihr lieben,

ich verstehe mich einfach nicht...(hab auch schon ein paar mal hier gepostet#schein)
wir haben vier kinder,die kleinste gerade mal 14 monate und ich habe schon wieder einen starken kinderwunsch.
Eigenltich bin ich neben meinem 400 euro job,dem Haushalt und eben den kids total ausgelastet..Wir leben auf 110 qm,nicht gerade riesig aber es ist ok.
Aber ich kann einfach an nichts anderes mehr denken es ist wie verhext.
Mein Mann waere nicht abgeneigt,aber im prinzip mache ich alles alleine da er viel arbeitet...
Irgendwie waere es total unvernuenftig aber auf der andren Seite kann ich einfach noch nicht abschliessen.....Hilfe!#kratz
Ich hab Angst eines Tages mit einer #ballmannschaft zu enden..
lg Nadja

1

Naja, ich kann dich gut verstehen.
Ich wollte immer zwei, dann wollten wir noch ein drittes, leider wollte es nicht bei uns bleiben. Hoffe aber das wir trotzdem noch irgendwann mal ein drittes bekommen dürfen.

Bei uns wird es aber bei 3 bleiben, mehr würde platztechnisch nicht gehen.

Aber wenn ihr Platz habt, die Kraft dafür und die Nerven und das Geld, warum nicht?

Aber ne Fußballmannschaft find ich net schlimm, wenn jemand gut meistert und alles passt. ;-)

2

ja platz,nerven und geld genau da wird es knapp...deswegen werden wir es wohl nicht wagen#schmoll

tut mir leid was dir passiert ist#liebdrueck

5

ohweia an Nr 8 basteln wir ;-)

weiteren Kommentar laden
3

guten morgen nadja,

ich habe 4kinder bin voll berufstätig und lebe auch auf 110QM

mit meinem neuen partner enstand der wunsch nach einem gemeinsamen kind nun ja
wir sind im ersten ÜZ ;)

bei uns ist es auch so das ich mich um fast alles kümmere aber ich weiß das es ach mit 5zwergen funktioniert von daher freu mich mich drauf.

wenn ihr euch sicher seid dann nur zu :)

alles liebe euch
katja

4

#winke
wir haben 7 Kids ..

eigentlich wollte ich *nur* 6 - aber dann hat sich Nr 7 eingeschlichen

und ja eigentlich war dann der Kiwunsch vorbei ..

aber nur eigentlich!..

jetzt habe ich auch endlich meinen Mann überzeugt ;-) und wir basteln an Nr 7

das eigentliche Aber .. also wenn wir hier nicht ein grosses Haus, mietfrei und finanziell normal abgesichert wären, dann würden hier bestimmt höchstens 4 oder 5 rumwusseln ;-)

also viel Spass beim Basteln

das einzigste was mich stört sind die Vorurteile, Unwahrheiten und der Neid gegenüber Grossfamilien :-[:-[:-[

Angela

PS und naja das meiste der Arbeit liegt auch bei mir :-p

7

Mir geht es ähnlich bin aber noch ein Kind hintendran. Meine jüngste ist 15 Monate jetzt und der KiWu wird auch immer stärker. Bei uns würden die äußeren Bedingungen stimmen (noch viel platz im Haus/Auto, Mann sicherer Job, ich kann zur Zeit daheim bleiben,...)
Aber mein Mann ist dagegen. Aber ich habe noch Hoffnung ;-) Ich glaub bei ihm ist es auch eher das Gefühl das die Umwelt das nicht kapiert und als unnormal (vor allem in der heutigen Zeit... blabla *seufz*) dastellt. Ich kann aber auch nicht sagen das meine Familie mit 4 Kindern vollständig wäre, ich weiß es einfach nicht, bin ja auch noch jung. Hab mir beim dritten auch schon gewünscht das es Zwillinge werden damit ich für ein 4. meinen Mann nicht überreden muss.
Im Moment ist mein Mann genervt von mir und der ständigen Frage ob er sich nicht doch umentscheiden könnte. Aber immerhin hat er sich schon im Netz umgehört was andere 4-fach papas so sagen.

Also ich fühle mich genauso verrückt auch wenn es eben erst Nr. 4 wäre, aber ich selbst könnte mir auch jetzt schon mehr vorstellen, wer weiß ob es vor einer Fußballmannschaft enden würde wenn mein Mann mitziehen würde...

Helfen kann ich dir nicht, aber du bist nicht allein mit deinem Kinderwunsch. Und wenn dein Mann auch nicht abgeneigt ist, denke ich würdet ihr das auch gut meistern.

LG assiralC

8

#huepf
ich glaube da könnten wir doch glatt nen Club auf machen ;-)

Habe auch 4 Kids.Allerdings ist meine Große schon außer Haus. Hab zu Hause also "nur" noch 3 Jungs zwischen 8. und 15J.

Diese Kinder stammen aus meiner 1. Ehe.
Nun wächst der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind mit meinem "neuen" Mann immer mehr.#baby
Ich finde daran allerdings auch nichts verwerfliches.
Auch wenn einen die Umwelt schief anguckt... ,na und....

Wir leben nicht von Vater Staat,unser Haus ist sauber,den Kindern fehlt es an nichts...
und wenn jemand in Schubladen denken muss und ein Problem damit hat , dann ist das sein Problem und nicht meins! :-p

Top Diskussionen anzeigen