Clomifen und Utrogest wer hatte erfolg?

Hallo ihr lieben,

Ich bin mit mein Partner schon über 2 Jahre zusammen und es passt einfach alles wir verstehen so zusagen blind:-D...Im letzten Jahr ende August hatte ich eine Fehlgeburt von Zwillingen, die mein Partner und mich ziemlich runter zogen. Nach der Fehlgeburt musste ich wieder die Pille nehmen, weil ich vermehrt Zystenbildung hatte nach 3 Monaten durfte ich sie glücklicher weise wieder absetzen aber leider bis dato kein Erfolg:-(...Meine FA verschrieb mir Clomifen und Utrogest. Nach dem ersten Ultraschall während der Clomi Einnahme kam raus das mein Körper super auf Clomi reagiert:-D

Jetzt meine Frage wer hatte unter diesen Medikamenten erfolg?
Schon mal vorab vielen dank für eure Antworten:-D

Lg eure Kessy09

1

Hu Hu Hu #winke

Ich hatte erfolg , wurde im ersten Clomi Zyklus Schwanger anschlisend musste ich Utrogest nehmen bis 14SSW . Jetzt ist mein Ergebnis knapp süße 3 Monate alt .

LG

2

Huhu:-D

schön das du dich gemeldet hast:-D

Erstmal herzlichen Glückwunsch das es bei dir geklappt hat:-D Im ersten Zyklus musste ich 1 Clomi nehmen und ohne Utrogest und jetzt musste ich 2Clomi nehmen und vom 16-25 Zyklustag Utrogest.

Ich hoffe das es bald klappt wir wünschenn es uns so sehr...

LG

3

Danke dir .
Allerdings musste ich Utrogest bis ZT26 nehmen, aber habe früh genug positiv getestet und musste es weiter nehmen .
Wünsche dir viel#klee

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen