Schmierblutung, aber Tempi steigt??

Ich hab diesen Monat ein ganz blödes ZB.
Ich vermute das der Eisprung erst später war, als urbia anzeigt. weiß es aber nicht.
Jetzt hab ich seit gestern ganz schwache SB, aber die Tempi stieg sogar heute. das hatte ich noch nie, wenn die mens kommt, dann sinkt die tempi immer.
was denkt ihr dazu?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/983317/670759

lg Lieschen

1

Kann sein, dass du erst ES+8 bist, der Tempi nach zu urteilen? Dann könnte das sehr gut eine Einnistungsblutung sein :-D

2

es an zyklustag 7 #kratz
das wäre aber sehr früh .

wie lange sind denn deine zyklen sonst immer ?

hast denn denn noch kein test gemacht ? demnach wärst du ja es +20 heute #schock

5

Ich hab immer so 26-28 Tage Zyklen. von der länge kommt es hin.
nur die Stärke der Mens stimmt nicht, ich hab immer gleich am Anfang volle Pulle, aber eben keine SB sondern richtig Mens. ich werd mal sehn, was die tempi morgen sagt, sonst

teste ich mal. danke

3

Hallo...also ich denke auch das ein ES später war so am 17 Tag rum...
so früh wie der ES angezeigt war, das geht gar nicht wie sollte sich sonst das ei einnisten es ist doch erst alles abgeblutet....
Hast schon nen Test gemacht!?ich hätte nen 32 Tage Zyklus gehabt(ES am 19 Tag erst)und mein Test war am 28ZT schon ganz schwach positiv#huepf
LG und viel #klee

4

Schwierig zu sagen. Theoretisch ist es schon möglich, daß du am 8 ZT deinen ES hattest. (Ich hatte meinen am 9 ZT und bin schwanger geworden)

Aber was natürlich auch sein könnte, daß dein ES am ZT 14 /15 war, dann müsstest du bei ca ES+13. Da ist alles noch offen.

Ich würde an deiner Stelle morgen früh testen, vielleicht stimmt das mit dem ES von Urbia ja doch.

6

Hätte jetzt auch auf ES+13 getippt. Ist halt schlecht zu beurteilen ohne ZS, oder?

7

Ja ich weiß aber wenn´s danach geht blick ich gar nicht mehr durch.
Auf den Zervix kann ich mich nicht verlassen, der ist manchmal jeden Tag anders....
hatte Es 13 auch das gefühl.
danke

weiteren Kommentar laden
8

Hallo Lieschen,

ich stehe genau wie Du vor dem gleichen Rätsel.

Habe die letzen Monate mir Hormone gespritzt und GVnP... Leider ohne Erfolg. Die letzen beiden Zyklen waren sehr lang 50 bzw. 48 Tage.

Heute bin ich laut Rechnung im 27 Zyklustag und habe heute Nachmittag Schmierblutung - erster Gedanke - die Mens.... Jetzt ist es aber wieder weg und die Gedankenspirale geht von neuem los. ....

Eine Frage an die Leser... wann würdet ihr eine Test machen? Oder soll ich doch lieber die Hoffnung aufgeben...

Vielen Dank für's "zuhören" und Eure Meinung.

9

Oje da kann ich dir aber nicht helfen. mit hormone spritzen kenn ich mich nicht aus.
ich würd aber wenigstens über die 28 tage warten, kann ja sein, das jetzt alles durcheinander ist.
halt mich auf dem laufenden.
lg lieschen

Top Diskussionen anzeigen