Es+10 ziehen auf der rechten seite hmm was kann es sein..

Hallo meine Lieben ;)

soo ich hab da mal eine Frage es geht darum ich hatte am 15.08.12 meine Mens bekommen und ja dann laut eisprungrechner müsste ich ihn so am 29.08 gehabt haben, ich bin der meinung das ich ihn auch wirklich hatte, ich hatte ein leichtes ziehen gehabt und unheimlich viel lust auf sex :D hmm naja jetzt hab ich seit 4 tagen also heute tag 4 so ein ziehen auf der rechten seite wenn ich liege oder mich strecke zieht es extrem es wird von tag zu tag schlimmer.. sonstige anzeichen habe ich keine. ich möchte nicht gleich wieder zum FA rennen und dann wieder enttäuscht werden. Wer kennt das, was kann ich dagegen machen..

vielen danke schon mal :D

1

Einfach abwarten ob du deine Mens bekommst oder nicht.#klee

Ferndiagnosen von Frauen die keine Ärzte sind, stellt sich als schwierig dar.

Dass man ein Ziehen und Ziepen im Unterleib hat wenn man kurz vor der Mens steht, ist ja normal. Und sollte das von einer möglichen SS kommen, wirst du es ja spätestens wissen, wenn du überfällig bist und einen Test machst. #herzlich

Allerdings muss ich auch noch dazu sagen, dass ich auch so ein heftiges Ziehen hatte als normal und einen mega Blähbauch...dachte schon ich sei endlich mal SS...war dann aber leider nur eine Apfelsinen grosse Zyste am Eierstock. :-(

Drück dir die Daumen, dass du doch SS bist #klee

Top Diskussionen anzeigen