schwanger nach DreiMonatsSpritze

Hallo ihr Lieben,

hat jemand von euch Erfahrungen mit der DMS? Ich bekomme die Spritze schon seit fast 6 Jahren (seit der Geburt meiner Tochter).

Eigentlich hatten wir die Kinderplanung abgeschlossen und uns daher für die Spritze entschieden...nun möchten wir aber doch nochmal einen kleinen Wurm bekommen.

Ich habe schon eine ganze Menge schlechtes im I-net gefunden und würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Erfahrungen berichten könnt...#zitter

Montag habe ich einen Termin beim Frauenarzt...
#zitter

Vielen Dank und liebe Grüße
ponymama

Also ich hatte jetzt die DMS ein dreiviertel Jahr lang.. Ich hab auch schon viel schlimmes gehört - was aber nicht unbedingt bei jedem stimmen muss ! Seit heute befinden wir uns im 1. ÜZ für ein Geschwisterchen... Dann können wir ja gemeinsam Hibbeln :) Ich habe Ovus die ich nun auch täglich machen werde (20miu von one step) damjit ich weiß ob und wann ich einen Eisprung habe... Würde ich dir auch empfehlen...

lg

mias#winke

ich müsste erst Ende des Monats die nächste Spritze bekommen... es wird also auf jeden Fall noch eine Weile dauern...da ich meine Tochter ungeplant bekommen habe, kenne ich mich mit den ganzen Abkürzungen nicht aus...

ÜZ ?
Ovus ?
20 miu ?

wäre super, wenn du mich aufklären könntest#kratz

Hallöchen :-)

Also ich hab die DMS fast 10 Jahre bekommen, Mitte Januar die letzte und hab im Juli das erste mal meine Mens bekommen. 1. Zyklus 17 tage, 2. Zyklus 23 tage und nun bin ich im dritten. Hatte gerade meinen eisprung und bin mal gespannt ob es diesmal geklappt hat. Wünsch dir viel Glück ;-)

Üz heißt übungszyklus
Ovus sind ovulatinnstest
Die zahlen sind die empfindlichkeitsstärken :-)

Bei fragen, einfach fragen.

Hallo,
ich bin schwanger nachdem ich 1jahr mit der DMS verhütet habe. es hat 17 üzüklen gedauert. (zükluslänge zwischen 28 und 37 tage alles dabei!) soll aber normal sein, da es 1-2 jahre dauern kann bis sich alles wieder eingespielt hat. ist aber nichts anderes als mit der pille zu verhüten. da dauert es meistens genauso lange.

man muss sich halt gedulden.

lg ani + bauchzwerg 16 ssw

Hallöchen ich habe mich heute hier angemeldet, da es riesig Spaß gemacht hier mit zu lesen.
Tolle Truppe!
Ich hoffe, ich kann ein kleines bisschen Hoffnung schüren.
Wir haben uns im August für ein Baby entschieden. Wird auch Zeit ????
Ich habe daraufhin im September keine Auffrischung gemacht, die eigentlich fällig gewesen wäre.
Habe dann ca 3 Wochen lang mit der Hormonumstellung zu kämpfen gehabt. Alle Schwangerschaftsanzeichen die man sich vorstellen kann.
Nach genau 6 Wochen bekam ich tatsächlich meine Mens... War total überrascht...
Am 11. Zyklustag hatte ich derbe Schmerzen in der Leiste rechts.
Mein Arzt erklärte mir dann, das es der Mittelschmerz war, den ich spüre, allerdings kein Eisprung.
Der Zyklus dauerte genau 25 Tage.
Nun habe ich meinen zweiten Zyklus seit heute hinter mir. Wieder mit Mittelschmerz, aber kurz nach ES hatte ich diesmal ständig so ein Muskelkatergefühl im Unterleib.
#bla#bla

Ende vom Lied, heute, im 2. offiziellen ÜZ habe ich positiv getestet. Ich wünsche Euch, wenn es noch nicht geklappt hat, alles Glück der Welt!!!
????

ich freue mich für euch!

bei mir ist immernoch Totenstille! und ich warte schon seit 13 Wochen! war letzte Woche beim Gyn und

die sagte keine Schleimhaut, kein Ei... es ist echt zum Heulen!#heul#heul#heul#heul

mir gehts dabei so mies!:-(

Wie lange hast du die Spritze bekommen?

Ich habe sie 1,5 Jahre bekommen.
Ich bin sehr verwundert, das es so schnell ging, denn auch mir sagte der Arzt, das wir vorneweg mal 6 Monate rechnen können bevor irgendwas passiert.

Den Test habe ich gestern mal auf blöd gemacht, da ich plötzlich nicht mehr auf dem Bauch liegen konnte, so haben die Brüste geschmerzt.
Ich denke auch das mein Zyklus wieder 25 Tage war und somit gestern dementsprechend auch NMT war.

Es tut mir sehr leid für dich, das es nicht will.
Ich habe allerdings den 2. Zyklus täglich Grapefruitsaft getrunken, soll ja die Schleimhaut förderlich beeinflussen. Keine Ahnung ob's damit zusammen hängt.
Hatte den von Alnatura, jeden Tag 0,75l übern Tag verteilt.
Vielleicht könnte das helfen?

LG

Ach ja, bin auch schon seit September täglich mit Vitaminen versorgt. Sprich Folsäure, aber das ist wohl keine Neuigkeit und Orthomol Natal. Ist zwar nicht ganz billig, aber ich war das letzte halbe Jahr nicht krank und das heißt was bei mir ????

Top Diskussionen anzeigen