Nächtliches Schwitzen

Hallo Mädels,

Ich habe nun heute das 3. Mal in Folge mein Bett neu beziehen müssen, weil ich auch heute Nacht klitschnass geschwitzt war. #schwitz Bin weder krank, noch habe ich was mit der Schilddrüse. Zu warm angezogen war ich auch nicht... Das einzige was anders ist, dass ich seit ZT 1 diese Hormontabletten Cyclo Progynova nehmen muss (genaueres in vk). Am Freitag nehme ich die letzte. Aber warum kommt das Schwitzen erst zum Ende des Zyklusses?
Das die Temp heute so einen Sprung gemacht hat, hat mich auch gewundert... Ist ja schön, aber so hoch war sie noch nie. Hattet ihr auch schon mal mit nächtlichem Schwitzen zu tun?
Hier nochmal mein zb
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/988828/666050

#herzlich mausezahn

1

Guten morgen,
ich denke du bist heute ES + 10 und Tempi ist ja * PERFEKT *

Ich habe das Schwitzen immer zum ende des Zyklus aber eben erst so ES + 13-14, nicht schon so früh.

Frage mal den Arzt wegen den Medis, ob es dazu passt die Anzeichen zu haben.

LG Nicole die dir #klee wünscht das es geklappt hat.

2

Da bin ich ja schon etwas beruhigt.#danke muss nächste woche sowieso zu FA, dann werde ich ihn fragen. Habe gerade nochmal den beipackzettel studiert. Hitzewallungen steht da...aber das ist ja was anderes. Na, nochmal danke. Muss jetzt zur Arbeit. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und alles Gute#herzlich

3

Tempi sieht toll aus:-)

Also entweder Nebenwirkungen von Deinen Medis oder evtl. brütest Du was aus:-) Meißtens macht es sich ja anhand von Tempierhöhungen und schwitzen aus.

Hatte ich letztens leider auch gehabt. Zwei Tage später kam dann der schöne Husten. Hielt aber zum Glück nicht lange an.

Also einfach mal abwarten:-) Ich tacker Deine Tempi da oben mal fest *tacker* :-)

4

Vielen Dank fürs festtackern#herzlich#herzlich#herzlich
Ich kann mir wirklich auch vorstellen, dass es an den Medis liegt. Sind ja schließlich Hormone!!!
Einen schönen Tag#sonne

Top Diskussionen anzeigen