Tsh wert 3.74 und hasimoto hab ich

Hallo ich habe vor 3 wochen die Tabletten abgesetzt wegen ramadan. Und dann habe ich nach 2 wochen gemerkt das icb schlechter sehe, und das ich bauchschmerzen und verstopfung bekam. Die arztin hat mir dann letzte woche Montag blut abgenommen und gesagt wieder mit Tabletten Anfängen...und heute kam das Ergebnis 3.74 und ich will so gerne wieder schwanger werden..der wert war vor ramadan auf 2.5 und im März auf 1.8 da war ich ja schwanger und hab es verloren.

Meine frage jetzt 3.74 ist zu hoch um schwanger zu sein oder zu werden oder?
Wie lange dauert es bis die Tabletten wirken. Nehme sie seit 1 Woche wieder.

Vielen dank an euch

1

Ich hab auch Hashimoto. Mein Endo meinte solange der Wert zwischen 0.5 und 1 ist stände einer Schwangerschaft nix im weg. Man kann auch mit einem höherem Wert schwanger werden aber dann steigt das Risiko einer Fehlgeburt.

Wie schnell die Tabletten wirken kann man nicht sagen. Ich nehme seit 2009 die selbe Dosierung und mein Wert schwankt zwischen 0.2 und 1.9
Ich habe die Erfahrung gemacht das Stress hierbei auch großen Einfluss auf die Werte nimmt...

2

Hallo
Ganz aktuell bin ich - ungeplant- aber nicht ungewünscht :-) schwanger geworden (morgen 9.ssw) mit einem TSH von 4, etwas #schwitz !!! Ich wollte es kaum glauben und hatte große Ängste bzg einer FG und ähnlichem.
Ich nehme seitdem eine gesteigerte Dosis L-Thyroxin ein und muss alle 2 Wochen zur Blutentnahme und alles ist bislang prima geworden bzw geblieben.

TSH-Wert geht langsam aber stetig runter und ich fühle mich momentan auf der sicheren Seite #verliebt

Alles Liebe dir

Fleo

Top Diskussionen anzeigen