Endlich Schwanger werden!!! :-(

Hallöchen,

danke schon mal für die tipps von géstern, hab jetzt beschlossen zu warten bis meine mens kommt und dann im nächsten zyklus wieder testen und dann hoffen, das es nach 7 üz endlich klappt... ich bin nämlich trotzdem echt verzweifelt langsam man denkt immer warum klappt das nich, kanns auch daran liegen das ich viele antibiotika nehmen musste schon dieses jahr weil ich unter ständiger blasenentündung leide und grad ne 12 wochen kur mit antibiotika machen...

kann man was einnehmen was schwanger werden unterstützt????

weiß nicht mehr was ich machen soll, alle sagen immer kopf frei machen aber das ist immer leichter gesagt als getan... ich versuchs ja auch schon aber das will nich so ganz klappen...

1

Hey... Blasenentzündungs-Schwester... ;-)

Du nimmst wahrscheinlich Uro-Tablinen, oder?
Mach dir keine Sorgen,die verhindern nichts und sind wirklich ein guter Weg diese lästige Geschichte loszuwerden.

Ich hatte es vor vier Jahren chronisch und bin es durch die Kur losgeworden.

Durch den geplanten Sex ohne Kondom darf ich sie jetzt gerade wieder nehmen - daher weiss ich dass sie keine negative Auswirkung auf die Einnistung haben. Mein Urologe hat Löcher im Bauch von meinen Fragen.

Ich lasse mich am Freitag mit Strovac "impfen".
Schau mal bei google. Eventuell ist es ja auch etwas für dich.

Und schick deinen Partner auch mal zum Urologen. Meiner hat damals schon nach der ersten BE Sperma und Urin abgegeben um auszuschliessen dass er der Auslöser ist.

Schadet nix... :-)

Für alles andere drücke ich dir die Daumen.

Liebe Grüße #blume

4

hey,

ne ich nehme nitrofuratin und das jetzt schon das 2.mal letztes jahr hatte ich das selbe schon mal. und im oktober muss ich wieder zum urologen und dann werd ich auch geimpft weiß nur noch ob tabl. oder spritze, weiß auch grad den namen noch nicht...

lg und danke schon´mal...

tut echt gut sich alles von der seele zu reden

7

Ja, Nitro ist der Uro-Tablinen-Wirkstoff. :-)

Die Impfung soll sehr gut helfen - da zahle ich doch gerne für...

Liebe Grüße

weiteren Kommentar laden
2

Huhu Liebes,

Ich drück dich erstmal ganz doll! :)
Ich glaube uns geht es allen so wie dir. würde es so einfach sein, gäb es dieses Forum glaube ich nicht.
Hol dir einfach immer wieder in den Kopf das man pro Zyklus nur eine Chance von ca. 25% hat, dass man schwanger wird. das ist nicht gerade viel!
Wir sind jetzt auch im 3. ÜZ und je länger es dauert desto unruhiger wird man. du kannst die chancen natürlich erhöhen. eine gesunde lebensweise, regelmässiger GV, Temperatur messen oder Ovulationstest benutzen um die Fruchtbaren Tage herauszufinden, etc.
Aber obs klappt ist leider Sache von Mutter Natur :)

Lg

5

danke für deine hilfe...

es tut echt gut wenn man sich das mal alles von der seele reden kann...

lg

3

Hallo :-)

das tut mir leid, dass es einfach nicht klappen will...stell ich mir echt schlimm vor...
ich hab gehört, Mönchspfeffer Tbl. sollen/können beim schwanger werden helfen :-D

liebe Grüße und viel Glück!

6

danke für dein tipp, muss man das mit dem fa abklären oder bekomm ich das auch einfach so in der apo???

und ich hab auch was gelesen von storchentee????

lg:-D

9

Huhu
den Tip hab ich von einer Freundin, die ist Hebamme :-) Bekommt man einfach so in der Apotheke. Habs online bestellt. Ist billiger :-D Musst nur beachten, manchmal bekommt man Nebenwirkungen. Steht aber in der Packungsbeilage.

Storchentee hab ich noch nie gehört.
Schönen Feiertag morgen

glg :-*

Top Diskussionen anzeigen